Schritt 1
entsaften
Möchte man mehr Saft aus einer Zitrone kriegen, so lege man diese erst in heißes Wasser....
Schritt 2
frische Duft.
Lege die ausgepresste halbe Zitrone in den Kühlschrank. Diese absorbiert unangenehme Gerüche und verleit dem Kühlschrank frischen Duft....
Schritt 3
Arbeitsbrett.
Das Arbeitsbrett wird wieder schön und sauber, wenn man erst etwas Salz auf das Brett streut und dann mit der Zitronenhälfte über das Arbeitsbrett reibt....
Schritt 4
Aluminium Töpfe
Auch Flecken in Aluminiumtöpfen lasse sich mit der Zitrone entfernen. Man reibt mit einer halben Zitrone über die Flecken, umweltfreundlicher kann man einem Fleck nicht zu Leibe rücken....
Schritt 5
Blumenkohl
Ein Stück Zitroneschale mitgekocht mit dem Blumenkohl sorgt dafür, daß dieser schön weiss bleibt. Die Händen werden wieder ansehbar nach der Gartenarbeit,nach Schälen von Obst, etc .( es gibt Mensc...

Schritt 5 / 5 - Blumenkohl

Ein Stück Zitroneschale mitgekocht mit dem Blumenkohl sorgt dafür, daß dieser schön weiss bleibt. Die Händen werden wieder ansehbar nach der Gartenarbeit,nach Schälen von Obst, etc .( es gibt Menschen, die nicht gerne mit Haushaltshandschuhen arbeiten). Ich denke, die Vielfältigkeit einer Zitrone ist hiermit noch nicht erschöpft.......

100% Zoom
Schlagwörter: Zitronen, Töpfe, Geruch
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
 
Bewertung:
3.00
Aufrufe:
5853
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
Material:
  • Zitronen

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 8 Jahre, 1 Monat her von Merrill Lunch #1259
Ich füge immer ein paar Spritzer Zitronensaft dem Obstsalat hinzu. Dann werden die Früchte nicht so schnell braun.
Gesendet: 8 Jahre, 1 Monat her von Dubbelsteen #1258