Schritt 1
Altes Telefonsteuergerät ausbauen
Als erstes solltet ihr den Zündschlüssel abziehen, um alles abzuschalten! Wer sehr vorsichtig ist, klemmt auch die Batterie ab. Nun könnt ihr das alte Telefonsteuergerät ausbauen. Es befindet sich ...
Schritt 2
Steuergerät herausziehen und Anschlüsse lösen
Ist die Styroporbox gelöst, kann sie nach vorn gezogen werden und man sieht schon die Anschlusskabel des Telefonsteuergeräts.Aus der Styroporbox kann man das Telefonsteuergerät einfach herausziehen. E...
Schritt 3
Neues Telefonsteuergerät anschließen
Die zwei abgezogenen Kabel werden nun genau so an das neue Telefonsteuergerät wieder angeschlossen. Der Bügel am großen Stecker muss wieder um 180 Grad gedreht werden, damit der Stecker arretiert wird...
Schritt 4
Steuergerät wieder einsetzen
Nun wird die Box wieder in die Styroporschale geschoben und die Schale wieder im Teppich verklemmt. Dabei ist auf die Kabel zu achten, damit die nicht ungünstig geknickt werden oder beim Einrasten der...
Schritt 5
UHV Premium UMTS in Betrieb nehmen
Wenn bereits zuvor eine UHV Premium vorhanden war, sollte nun alles auf Anhieb funktionieren. Das Handy oder auch mehrere müssen nun noch wie im Handbuch beschrieben mit der UHV gekoppelt werden. Soll...

Übersicht - VW Freisprecheinrichtung Premium UMTS ei ...

Hier zeige ich euch, wie man im Passat 3C die Freisprecheinrichtung (FSE) "UHV Premium" zur "UHV Premium UMTS" aufrüstet. In anderen VWs sollte es ähnlich funktionieren, wenn man den Einbauort des Telefonsteuergeräts kennt. Wichtig ist, dass man eine neuere, d.h. weiße Multifunktionsanzeige (MFA) hat oder eine MFA-Premium mit TFT-Bildschirm.

"UHV" bedeutet Universale Handyvorbereitung. Die Premium-Version baut VW seit einiger Zeit in einer neuen Variante ein. Im Gegensatz zur älteren Variante unterstützt die neue nun neben dem Remote SIM Access Profile (rSAP) auch das Hands Free Profile (HFP). Außerdem können gekoppelte Handys zugleich als Media Player eingesetzt werden und per Bluetooth-Protokoll A2DP Musik auf das Radionavigationssystem (RNS) oder das Radio-CD-Gerät (RCD) geben. Weiterhin ist es nun möglich SMS mit dem RNS510 zu schreiben und sich SMS oder das Telefonbuch vorlesen zu lassen. Und zu guter Letzt wird nun UMTS unterstützt, was sich in deutlich gesteigerter Datenübertragungsgeschwindigkeit äußert, wenn man einen Laptop/Notebook/Netbook/Tablet-PC zum Internetsurfen per Bluetooth ankoppelt.

Die UHV Premium UMTS erhält man bei VW als Austauschset unter der Teilenr. 000 051 473 F. Man erhält dann ein neues Telefonsteuergerät. Ich gehe davon aus, dass bereits eine ältere UHV Premium installiert ist und gegen die neue getauscht wird. Das ist zwar nicht schwierig, aber im Zweifel und zum Erhalt aller Gewährleistungs- und Garantieansprüche, sollte man natürlich besser eine Volkswagen-Werkstatt aufsuchen. Ich zeige euch das Ganze am Beispiel eines Passat CC.


weiter mit: Altes Telefonsteuergerät ausbauen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
10 Minuten
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
14596
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
keins
Material:
  • UHV Premium UMTS Austauschset (000 051 473 F) von Volkswagen

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.