Schritt 6
Bitte Überschrift einfügen.
Nicht zu vergessen ist die kleine Kreuzschlitzschraube stirnseitig an der Verkleidung...
Schritt 7
Bitte Überschrift einfügen.
Jetzt kann die Verkleidung an sich schon abgehebelt werden. Hier empfiehlt es sich an der Unterseite beginnend zu ziehen und etwas sanfte Gewalt anzuwenden , da die Montagestopfen doch etwas Rueckhalt...
Schritt 8
Bitte Überschrift einfügen.
Jetzt loest man noch die restlichen Verkabelungen wie zB. die Alarm-LED...
Schritt 9
Bitte Überschrift einfügen.
Jetzt kann man schon fast gefahrlos die Tuerverkleidung nach oben aus der Haltelippe raus abheben ( auch hier ist wieder etwas sanfte Gewalt von Noeten ) . Am Besten beginnt man hier auf der Seite des...
Schritt 10
Bitte Überschrift einfügen.
Auch der Stecker fuer die Spiegelverstellung moechte nun abgesteckt werden , sowie das Seil fuer die Tuerentriegelung muss ausgehaengt werden , wobei hier zuerst der Sicherungshaken leicht nach vor ge...

Schritt 10 / 19 - Bitte Überschrift einfügen.

Auch der Stecker fuer die Spiegelverstellung moechte nun abgesteckt werden , sowie das Seil fuer die Tuerentriegelung muss ausgehaengt werden , wobei hier zuerst der Sicherungshaken leicht nach vor geschoben werden muss damit dieser dann nach hinten abgeschoben und das Seil ausgehakt werden kann siehe auch nächsten Schritt

weiter mit: Bitte Überschrift einfügen.  ⇒
100% Zoom
Schlagwörter: Fensterheber, Innenverkleidung, Golf, IV, 4
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
50 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
13351
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Stück Torxschraubendreher,
  • 1 Stück Schlitzschraubendreher,
  • 1 Stück Kreuzschraubendreher,
  • 1 Stück Teppichmesser,
  • 1 Stück Lötkolben
Material:
  • 1 Stück Klebeband

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.