kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 1
Radiergummi zerschneiden
Ein Teil des Radiergummis wird für den USB Flash Drive verwendet und der andere Teil als Deckel. Zerschneide nun den Radiergummis so, dass in einem Teil der USB Flash Drive hineinpasst und der andere ...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 2
USB-Stick zerlegen
Wenn Du keinen Mini USB-Stick zur Hand hast, dann kannst Du versuchen die Hülle eines normalen USB-Sticks aufzubrechen, sodass nur noch die Speicherplatine und Stecker übrig bleiben. Das geht am einfa...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 3
Radiergummi aushöhlen
Als nächstes sind jeweils in beiden Teilen des Radiergummis Aussparungen zu schneiden. Nehmt dazu am besten einen scharfen Cutter, nachdem ihr zuvor mit einem kleinen Handbohrer in die Mitte ein Loch ...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 4
USB-Stick zusammensetzen
Jetzt wird der USB-Stick also in die Aussparung gefügt und kann genutzt werden! Wer will kann die Platine und den Deckel noch verkleben, damit man beim Abziehen nachher nicht nur den Radiergummi in de...

Übersicht - USB-Stick im Radiergummi

Willst du einen USB-Stick im Büro verstecken? Dann integriere diesen in einen Radiergummi und Deine Daten sind absolut sicher vor fremden Zugriff. Denn Niemand wird in einem Radiergummi einen USB-Stick vermuten. Und ich habe auch noch nicht gehört, dass ein Dieb einen Radiergummi hat mitgehen lassen. Allerdings muss Du vor Deinen Kollegen auf der Hut sein. Nicht dass diese sich mal den Radiergummu ausborgen und obwohl Sie nicht böses im Sinn haben, plötzlich auf alle Deine Daten zugreifen können. Deshalb verstaue den USB-Stick am besten in einer Schublade zwischen Stiften und Papier. Dort ist es am unauffälligsten.

weiter mit: Radiergummi zerschneiden  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
5 Minuten
Bewertung:
3.00
Aufrufe:
5467
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 x scharfes Messer,
  • 1 x Handbohrer
Material:
  • 1 x Radiergummi
  • 1 x Mini USB-Stick

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 5 Jahre, 1 Monat her von vinni #3547
Noch eine Anmerkung zum Zerschneiden des Radiergummi. Man sollte das Messer dort ansetzen, wo der Übergang von Tinten- und Graphitbereich ist.