Schritt 1
Bleistifte zusammenbinden
Zuerst nimmt man 3 Bleistifte und legt diese aufeinander, so dass ein Dreieck entsteht. Mit dem Gummiband werden die Bleistift dann zusammengebunden. Das Gummiband sollte aber nicht zu eng gewickel...

Schritt 1 / 1 - Bleistifte zusammenbinden

Zuerst nimmt man 3 Bleistifte und legt diese aufeinander, so dass ein Dreieck entsteht. Mit dem Gummiband werden die Bleistift dann zusammengebunden. Das Gummiband sollte aber nicht zu eng gewickelt werden, denn es muss noch ein weiterer Bleistift jeweils dazwischen gesteckt werden. Außerdem ist es wichtig, dass in den vorderen Ecken des iPad-Ständers das Ende mit dem Radiergummi nach unten zeigt und in der hinteren Ecke (auf dem Bild vorne) nach oben zeigt. Das Gummi ist besonders griffig und verhindert, dass der iPad Ständer auf dem Tisch verrutscht, wenn man mit den Fingern darauf tippt, bzw. das iPad zerkratzt. Das war's schon!

100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
5 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
3812
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
keins
Material:
  • 6 Stück Bleistifte mit Radiergummi
  • 4 Stück Gummibänder

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 5 Jahre, 3 Monate her von Rudi #3041
Das ist eine pfiffige Idee. Da muss man erstmal drauf kommen!
Gesendet: 5 Jahre, 3 Monate her von Gast #3040


Auch aus den einfachsten Büroutensilien kann man einen funktionalen und stabilen Ständer für Tablets, sei es das iPad, Galaxy Tab oder Touchpad, basteln. Alles was man braucht sind ein paar Bleistifte und Gummibänder. Ich persönlich finde, dass diese Art von Ständer sogar noch cooler kommt. Und man erkennt sofort, dass der Besitzer des Tablets ein kluger Kopf mit pfiffigen Ideen ist. Das macht Eindruck http://www.wawerko.de/tablet-staender+4988.html