Schritt 1
Kopfformen zeichnen
Zunächst muss man die grobe Kopfform skizzieren, zusammen mit der Halspartie und der Kutte. Diese variiert und ist meist typisch für den jeweiligen Charakter. Der Kopf ist eierförmig und das Kinn läuf...
Schritt 2
Nase einzeichnen
In diesem Schritt widmen wir uns der Nasenform und zeichnen auch die Wangen ein. Auch wird die Fiebel (= metallische Gewandnadel) der Kutte eingezeichnet. Und auch weitere signifikante Details, welche...
Schritt 3
Augen zeichnen
Jetzt verleihen wir dem Gesicht noch mehr Ausdruck. Ausgehend von den bereits eingezeichneten "Charaketristika" kann man nun auch die Augen und den Mund einzeichnen, natürlich stets proportional. Der ...
Schritt 4
Haare zeichnen
Die Haare von Count Dooku sind glatt nach hinten gekämmt. Entsprechend werden die Haare nun strukturiert. Dazu werden parallel verlaufende Strähnen eingezeichnet, die zum Hinterkopf hin glatt verlaufe...
Schritt 5
Augenbrauen einzeichnen
Abschließend werden noch weitere Details dem Gesicht hinzugefügt. Wichtig sind vorallem die Augenbrauen. Ein paar Falten verleihen dem Blick von Count Dooku zudem noch ein etwas grimmigeres Aussehen. ...

Schritt 4 / 5 - Haare zeichnen

Die Haare von Count Dooku sind glatt nach hinten gekämmt. Entsprechend werden die Haare nun strukturiert. Dazu werden parallel verlaufende Strähnen eingezeichnet, die zum Hinterkopf hin glatt verlaufen. Dabei ist die Kopfform zu beachten. So erhält das Bild nicht nur mehr Details sondern auch mehr Tiefe und der Kopf wirkt plastischer. Die Haare am Bart und Schnurbart werden ebenfalls eingezeichnet - wiederum parallel zueinander - nun allerdings leicht diagonal aber stets nach unten verlaufend. 

weiter mit: Augenbrauen einzeichnen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
20 Minuten
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
4256
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • schwarzer Filzstift
Material:
  • 1 Blatt Papier

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.