SCROLL LEFT
Schritt 1
Regenablauf öffnen
Die 4 Schrauben vom Regenablauf entfernen und dann das Teil anheben und herausziehen....
Schritt 2
Loch bohren
Jetzt muss ein Loch in die Verkleidung gebohrt werden, aber aufpassen dass man nicht in eines der dahinterliegenden Kabel bohrt. An dieser Stelle kann man auch gleich seinen Innenraumluftfilter sauber...
Schritt 3
Bohrloch versiegeln
Das Bohrloch sollte man jetzt mit etwas Autolack versiegeln, sodass nichts anfangen kann zu rosten....
Schritt 4
Gehäuse festschrauben
Jetzt kann man den einen Teil des Shocksensorgehäuses an der Karosserie festschrauben. An der Rückseite evtl. noch einen Montageklebestreifen anbringen, dass er nicht verrutscht....
Schritt 5
Teile einsetzen
Jetzt die Teile in das Gehäuse einsetzen und verschrauben. Das kleine Loch das man auf der Oberseite vom Sensor sieht, dient zur Verstellung der Sensibilität....

Übersicht - Shocksensor einbauen

In dieser Anleitung seht ihr, wie man einen Shocksensor ins Auto einbaut. Ich hab's am Golf IV probiert.

weiter mit: Regenablauf öffnen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
 
Zeitbedarf:
 
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
8462
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
Material:

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.