SCROLL LEFT
Schritt 1
Erstellen der Excel-Tabelle
Bei dem Erstellen der Excel-Tabelle ist lediglich darauf zu achten, dass nur die Felder seperat später in dem Serienbrief verwendet werden können, die eine eigene Spalte haben. Das heißt also, dass je...
Schritt 2
Word
Nachdem die Liste mit Excel erstellt und abgespeichert wurde, öffnet man nun Word. In der Menüzeile findet man unter Extras den Punkt 'Briefe und Sendungen'. Dieses Auswahlmenü öffnen und auf 'Serienb...
Schritt 3
Dokumenttypwählen
Auf der rechten Fensterseite öffnet sich nun das Seriendruckfeld. Im ersten Schritt muss man hier wählen, welche Art von Seriendokument man erstellen möchte. Dabei kann man zwischen Briefe, Umschläge,...
Schritt 4
Startdokument
Der nächste Schritt ist die Auswahl des Startdokuments an der Reihe. Hier legt man fest, welches Dokument man in ein Seriendokument umwandeln möchte. Dabei kann man sich zwischen dem aktuellen, blanko...
Schritt 5
Empfänger wählen (Teil 1)
Jetzt kommt der Schritt wo Excel-Tabelle mit dem Word-Dokument verbunden werden. Dabei läßt man die Empfängerauswahl auf 'Vorhandene Liste verwenden' stehen und klickt dann auf das blauunterlegte 'Dur...

Übersicht - Serienbrief mit MS Office 2003 erstellen

Manchmal muss man an mehrere Personen gleichzeitig ein und denselben Brief schreiben. Um sich nun das manuele Ändern der persönlichen Daten zu sparen, kann man sich mit Hilfe von MS Word 2003 und Excel 2003 einen Serienbrief erstellen lassen.

weiter mit: Erstellen der Excel-Tabelle  ⇒
100% Zoom
Schlagwörter: Microsoft, Word, Excel, Office, Büro, Dokument
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
10 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
11049
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Stk. Computer,
  • 1 Stk. Drucker
Material:
  • 1 Stk. MS Word 2003
  • 1 Stk. MS Excel 2003

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.