Übersicht - Schöpfsieb selber bauen

Weil hier im Forum die Frage aufgetaucht ist, möchte ich Euch kurz erklären, wie man ein Sieb zum Papierschöpfen bastelt. Das ist ganz einfach und auch nicht sonderlich teuer. Alles was man braucht sind zwei identische Bilderrahmen und ein Stück Netzgardine. Die Netzgardine spannt man zwischen die Rahmen und dann werden diese vernagelt. Den restlichen Stoff kann man dann außen mit der Schere abschneiden. Und wenn man keine passenden Bilderrahmen hat, dann kann man das Sieb auch aus ein paar Holzlatten zusammenbauen. Dazu braucht man dann vier Latten zu 30 cm und 20 cm. Dann schöpft man in etwa DIN-A4 Papier. Viel Spaß beim Ausprobieren! Ansonsten kann man ein Schöpfsieb auch für ca. 30 Euro online kaufen.     

100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
10 Minuten
Bewertung:
3.00
Aufrufe:
3236
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Hammer,
  • Schere
Material:
  • 4 Stk. Holzlatten (30 cm)
  • 4 Stk. Holzlatten (20 cm)
  • 40 x 40 cm Netzgardine
  • Nägel

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.