SCROLL LEFT
Schritt 1
MDF-Platten zuschneiden
Alle MDF-Platten werden wie in der Materialliste angegeben rechtwinklig zugeschnitten. Die Platte, der Schrankboden sowie die Regalböden werden anschließend mit Hilfe einer Pendelhub-Stichsäge abgerun...
Schritt 2
Eckverbindungen mit Holzdübeln versehen
Die Eckverbindungen werden mit Holzdübeln der Größen 8 mm und 10 mm hergstellt. Hilfreich ist dabei eine Bohrmaschine, in die ein Holzbohrer mit entsprechendem Tiefenanschlag eingesetzt wird. Zuerst w...
Schritt 3
Zusammenbau des Unterschranks
Mit UHU Holzleim wird der Schrankkorpus zusammengeleimt, nachdem die Holzdübel ebenfalls unter Zugabe von Holzleim in die dafür vorbereiteten Löcher geschlagen worden sind. Zu diesem Zeitpunkt kann au...
Schritt 4
Schranktüren herstellen
Die Aufnahmen für die Scharniere werden mit einem 35 mm Forstner-Bohrer gebohrt. Dazu wird die Bohrmaschine in einen Maschinenständer eingespannt. So ist es leicht, die Löcher exakt dort anzusetzen, w...
Schritt 5
Schrank anstreichen und stabilisieren
Hier wird der Rundstab in die vorher mit einem 35 mm Forstnerbohrer erstellten Löcher in den abgerundeten vorderen Enden der Regalböden eingeschoben und verleimt. Zusätzliche Sicherheit bei der später...

Schritt 3 / 6 - Zusammenbau des Unterschranks

Mit UHU Holzleim wird der Schrankkorpus zusammengeleimt, nachdem die Holzdübel ebenfalls unter Zugabe von Holzleim in die dafür vorbereiteten Löcher geschlagen worden sind. Zu diesem Zeitpunkt kann auch die Rückwand eingeleimt werden. Der für die Verleimung erforderliche Anpressdruck wird am besten mit entsprechend langen Schraubzwingen erzielt. Von Lux gibt es diese Zwingen in den nötigen Größen. In gleicher Weise verleimt und verpresst wird auch das auf den unteren Schrank aufgesetzte Regal.

weiter mit: Schranktüren herstellen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
2.5 Stunden
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
13411
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Schleifklotz und Sandpapier,
  • Pendelhub-Stichsäge,
  • Bohrmaschine,
  • Bandschleifer,
  • Schraubzwingen,
  • Dübelhilfen,
  • 35 mm Forstner-Bohrer,
  • Lackrolle,
  • Pinsel
Material:
  • 2 Stück Schrankboden aus MDF-Platten (1100 x 318 mm, 19 mm)
  • 2 Stück Schrankseiten aus MDF-Platten (582 x 280 mm, 19 mm)
  • 1 Stück Rückwand aus MDF-Platten (582 x 946 mm, 19 mm)
  • 2 Stück Türen aus MDF-Platten (580 x 473 mm, 19 mm)
  • 1 Stück Einlegeboden aus MDF-Platten (912 x 270 mm, 19 mm)
  • 1 Stück oberer Regalboden aus MDF-Platten (1020 x 170 mm, 19 mm)
  • 1 Stück mittlerer Regalboden aus MDF-Platten (700 x 170 mm, 19 mm)
  • 1 Stück unterer Regalboden aus MDF-Platten (390 x 170 mm, 19 mm)
  • 1 Stück Regalboden aus MDF-Platten (611 x 170 mm, 19 mm)
  • 1 Stück Regalseitenwand aus MDF-Platten (1258 x 170 mm, 19 mm)
  • 1 Stück Regalseitenwand aus MDF-Platten (370 x 170 mm, 19 mm)
  • 1 Stück Regalseitenwand aus MDF-Platten (589 x 170 mm, 19 mm)
  • 1 Stück Rundstab (770 mm, 35 mm im Durchmesser)
  • 1 Stück Rundstab (1500 mm, 35 mm im Durchmesser)
  • 2 Stück Eckleisten (582 mm, 25 x 25 mm, Fichte)
  • 3 Stück Dübel (70 mm, 10 mm)
  • Holzdübel (8 mm und 10 mm)
  • 2 Stück Topfbänder mit Schließautomatik
  • 2 Stück Türgriffe aus Holz
  • UHU Holzleim
  • Winkel
  • Buntlack seidenmatt (Farbe nach Wahl)

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.