Schritt 3
Topf-Gabeln
Für die Topf-Gabeln werden als Auflagen (Pos. 4) die gleichen Leisten benutzt. Am Besten kaufen Sie zunächst die Töpfe und bauen dann die Gabeln auf das erforderliche Maß. Längen Sie die Leisten auf d...
Schritt 4
Sitzfläche
Die Sitzfläche besteht aus sieben einzelnen Leisten (Pos. 6), die auf der Unterseite von zwei schmäleren Leisten (Pos. 5) zusammengehalten werden. Kürzen Sie zunächst alle Leisten auf das angegeben Ma...
Schritt 5
Deckel
Für den Deckel werden mehrere Bretter mit wasserfestem Leim zu einem großen Brett (Pos. 7) verleimt. Suchen Sie gerade Bretter ohne Löcher aus, um einen gut aufliegenden, dichten Deckel zu bekommen. N...
Schritt 6
Kiste
Bohren Sie ein Loch in das Brett, das etwa dem Durchmesser des Stockes entspricht. Mit einem Messer wird der Stock von der Schräge und im Durchmesser angepasst. Legen Sie den Griff von oben auf den De...
Schritt 7
Materialtipp
Das Holz für Gartenmöbel sollte auf jeden Fall eine gute Witterungsbeständigkeit aufweisen. Unter den einheimischen Bäumen gibt es einige, deren Holz in Frage kommt. Unter den Laubbäumen sind dies: Ro...
SCROLL RIGHT

Schritt 7 / 7 - Materialtipp

Das Holz für Gartenmöbel sollte auf jeden Fall eine gute Witterungsbeständigkeit aufweisen. Unter den einheimischen Bäumen gibt es einige, deren Holz in Frage kommt. Unter den Laubbäumen sind dies: Robinie, Eiche und Edelkastanie. Bei den Nadelbäumen: Lärche, Douglasie, Kiefer und mit leichten Einschränkungen Fichte. Die drei Laubbäume sind ungefähr gleich, bei den Nadelbäumen nimmt die Beständigkeit der Aufzählung nach ab. Die genannten Laubholzarten sind schwerer als die Nadelhölzer, was gerade bei Gartenmöbeln, die doch öfters bewegt werden, eine Rolle spielt. Bei Nadelhölzern ist es neben anderen Inhaltstoffen das Harz, das für die Beständigkeit verantwortlich ist. Harz hat aber den Nachteil, dass es bei sommerlichen Temperaturen anfängt zu fließen.

100% Zoom
   
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
2.5 Stunden
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
6048
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Akkuschrauber,
  • Kreissäge,
  • Stichsäge,
  • Evtl. Fräse,
  • Schleifklotz,
  • Evt. Hobel,
  • Zwingen,
  • Messer,
  • Bohrer 20 mm,
  • Bohrer 4 mm,
  • Bohrer 3,5 mm,
  • Winkel
Material:
  • 2 Unterkonstruktion Rankwand (1750x35x35) Lärche
  • 29 Leisten Rankwand (920x50x10) Lärche
  • 2 Querleiste Topfgabel (220x28x20) Lärche
  • 4 Auflageleiste Topfgabel (180x50x10) Lärche
  • 5 Unterkonstruktion Sitzbrett (550x35x20) Lärche
  • 7 Leisten Sitzbrett (460x70x20) Lärche
  • 1 Deckel (720x345x20) Lärche
  • 2 Unterkonstruktion Deckel (305x25x20) Lärche
  • 1 Griffbrett (120x70x20) Lärche
  • 1 Griff (ca. 250 mm Länge und 20 mm Dicke) Haselnuss

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.