SCROLL LEFT
Schritt 1
Zutaten
Vorher werden der Lauch, die Zwiebel und die Champignons klein geschnitten.Die Champignons kann man mit einem Eierschneider perkeft in Scheiben schneiden....
Schritt 2
Anbraten
Erst werden die klein geschnittene Zwiebel und die Lauchringe in etwas Öl angebraten.Anschließend gibt man die Champignons dazu bis die Feuchtigkeit minimiert ist....
Schritt 3
Schinken
Dann werden die gekochten Schinkenstreifen dazu gegeben.Das Ganze kurz durchbacken und abkühlen lassen....
Schritt 4
Blätterteig
Die Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestäuben.Dann legt man die 3 Platten aufgetauten  Blätterteig auf einander und rollt sie aus bis zur Größe der Quichform mit Rand....
Schritt 5
Eimischung
Jetzt die Eier verquirlen und die Crème-fraiche mit einem Löffel getrockneter Petersilie dazu geben. Gut würzen mit Pfeffer und Salz....

Schritt 3 / 8 - Schinken

Dann werden die gekochten Schinkenstreifen dazu gegeben.
Das Ganze kurz durchbacken und abkühlen lassen.


weiter mit: Blätterteig  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
50 Minuten
Bewertung:
3.00
Aufrufe:
4063
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Quicheform von 24 cm,
  • 1 Pfanne,
  • 1 Kochlöffel,
  • 1 Teigroller
Material:
  • 3 Platten TK. Blätterteig
  • 250 gr Champignons
  • 1 St. Lauch
  • 200 gr gekochter Schinken
  • 1 Zwiebel
  • 200 gr Crème fraiche
  • 3 Eßl. frische gehackte Petersilie oder 1 Eßl. getrocknete Petersilie
  • 75 gr geraspelter Emmentalerkäse
  • Öl
  • Pfeffer und Salz
  • 3 Eier
  • Mehl

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.