kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 1
Vorbereitung
Als erstes müssen die Zwiebeln, die Karotten und die Chili in kleine Stücke geschnitten werden. Bei der Chili haben wir dabei auch die Kerne entfernt. Nebenbei das Wasser für die Nudeln aufsetzen und ...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 2
Saucenbasis
Nun gibt man in den heissen, geölten Topf die Zwiebeln, den abgetropften Mais und die Karotten. Man lässt das ganze solange bruzzeln bis die Zwiebeln anfangen zu rösten (braun zu werden). Zwischendruc...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 3
Die fertige Sauce
Nun gibt man die pasierten Tomaten hinzu und mischt alles gut durch. Jetzt noch die zwei EL Liptauer und die Chilis hinzugeben. Das Ganze jetzt ordentlich salzen, pfeffern und mit 2 Brisen Oregano wür...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 4
Nudeln servieren
Nun gibt man die Sauce zu fertigen Nudeln und haut noch ordentlich Parmesan darüber (wer will) und fertig.   Geht schnell und schmeckt echt fantastisch!   P.S.: Abänderungen sind na...

Schritt 4 / 4 - Nudeln servieren

Nun gibt man die Sauce zu fertigen Nudeln und haut noch ordentlich Parmesan darüber (wer will) und fertig.   Geht schnell und schmeckt echt fantastisch!   P.S.: Abänderungen sind natürlich erwünscht. Wer's nachkocht und was geändert hat, kann das mal hier posten. Würd' mich interessiern, da das wirklich ein 'Hau Ruck'-Gericht war und bestimmt noch verbesserbar ist!

kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild
Schlagwörter:
Schwierigkeit:
 
Zeitbedarf:
 
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
1150
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Stk. Sparschäler,
  • 2 Stk. Schneidebrettchen,
  • 2 Stk. Töpfe
Material:
  • 1,5 Stk. Zwiebeln
  • 4 Stk. Karotten
  • 1 Stk. getrocknete, rote Chili
  • 1 Dose Mais
  • 500 ml pasierte Tomaten
  • 500 g Nudeln (Linguini)
  • Salz, Pfeffer, Oregano
  • 2 EL Liptauer (Frischkäse; Ähnlich dem bayrischen Obazda)

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.