Schritt 1
Die Champignons säubern, in der Mitte teilen und bemehlen
Die Champignons säubern und in der Mitte teilen.Wichtig ist, die Pilze dann, vor dem Panieren, mit ein bisschen Mehl bestäuben, damit diese die Panade besser aufnehmen können....
Schritt 2
Pilze in Sauce wenden
Nun in einer ersten Schüssel eine Sauce aus Ei, Sahne, Salz und Pfeffer herstellen. Darin werden die Pilze gewendet....
Schritt 3
Panieren
In einer zweiten Schüssel Paniermehl und ggf. zerbröseltes Weißbrot mischen. Darin nun die Champignons mehrmals wenden....
Schritt 4
Braten
Jetzt kann gebraten werden.Dazu ein großes Stück Butter zerlaufen lassen. Ebenso etwas Öl dazu geben, dadurch spritzt die Butter nicht so. Wenn in der Pfanne brutzelt, die präparierten Pilze dazu gebe...

Übersicht - Panierte Champignons

Schon einmal Champignons paniert und damit einen Salat verfeinert?
Die warmen, in Ei, Sahne und Paniermehl gebratenen Champignons machen Salate zu etwas Besonderem.

Auf die gleiche Weise lassen sich auch Hähnchenfilets und Fischfilets panieren, auch sehr sehr schmackhaft.



weiter mit: Die Champignons säubern, in der Mitte teilen und bemehlen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
20 Minuten
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
1067
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Pfanne,
  • 2 Schüsseln
Material:
  • 2 Eier
  • 1 Becher Sahne
  • 125 gr Butter
  • etwas Pfeffer
  • etwas Salz
  • 100 gr Paniermehl
  • etwas Mehl
  • etwas Speiseöl

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.