Schritt 2
Rahmenrohr biegen
Für einen solchen Fahrradanhänger benötigt man mehrere Rohre, welche dann als Rahmen zusammen geschweißt werden. Die Rohre haben einen Durchmesser von 20 mm und eine Länge von 250 cm. Mit einem Biegeg...
Schritt 3
Rahmen zusammensetzen
Nun sollte man den Rahmen zusammensetzen und mit Schraubklemmen fixieren. Dies ist am einfachsten, wenn man wie folgt vorgeht. Man legt zuerst ein Rundrohr auf den Boden und setzt dann mittig auf den ...
Schritt 4
Rahmen schweißen
Nun kann man nacheinander die einzelnen Stellen verschweißen. Dazu fängt man am besten bei den Bögen an. Diese werden in der Mitte getrennt und dann beidseitig am Pivotbolzen angeschweißt (siehe Bild)...
Schritt 5
Achsenblech anschweißen
Nun sollte man das Trägerblech für die Achsen anschweißen. Dazu flext man an den entsprechenden Stellen das Rohr in der Mitte ab. Jenes Halbrohr bietet dann eine ebene Auflagefläche, um das Blech anzu...
Schritt 6
Aufhängung anschweißen
Um den Anhänger später am Fahrrad anzubringen, muss man nun noch an beiden Seiten des Pivotbolzens zwei gebogene Rohre anbringen, welche wie der Rahmen zum offenen Ende hin aufeinander zulaufen. Die H...

Schritt 6 / 8 - Aufhängung anschweißen

Um den Anhänger später am Fahrrad anzubringen, muss man nun noch an beiden Seiten des Pivotbolzens zwei gebogene Rohre anbringen, welche wie der Rahmen zum offenen Ende hin aufeinander zulaufen. Die Höhe in der die Rohre angeschweißt werden, richtet sich nach der Rahmenkonstruktion und dem Fahrrad, welches den Anhänger zieht. Die Ladefläche sollte später möglichst eben sein. Am besten man probiert es einfach aus und markiert dann die entsprechenden Stellen an denen geschweißt werden muss. Mit ein paar Holzbalken kann man dann provisorisch die Aufhängung in Position bringen, um die dann zu verschweißen.

weiter mit: Verbindungsstück schweißen.  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
schwer
Zeitbedarf:
3.5 Stunden
Bewertung:
4.75
Aufrufe:
13296
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Blechwalze,
  • Rohrbiege,
  • Flex,
  • Schweißgerät,
  • Schraubzange,
  • Blechschneider,
  • Schraubklemmen
Material:
  • 1 Stück Gripper STX Reifen 20" x 4.25"
  • 3 Stück Stahlrohr 20 mm/250 cm
  • 2 Stück Stahlblech 150 mm x 100 mm
  • 1 Stück Gitterblech 200 cm x 75 cm
  • 1 Stück Pivotbolzen 30 cm
  • 1 Stück Fahrrad-Festache 14 cm

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.