Schritt 1
Ausrollen
Der Teigrest wird dünn ausgerollt....
Schritt 2
Zusammen falten
Dann faltet man den Teig ein paar Mal doppelt....
Schritt 3
Nudeln schneiden
Den gefalteten Teig schneidet man jetzt in feine Streifen. Immer wieder Mehl benutzen, sodass die Nudeln nicht aneinander kleben....
Schritt 4
Nudeln kochen
Im Kochwasser der Maultaschen habe ich die Nudeln dann ein paar Minuten gekocht, um sie dann den nächten Tag aufbacken zu können. So bekam ich eine schmackhafte Beilage zum Gemüse. ...

Schritt 2 / 4 - Zusammen falten

Dann faltet man den Teig ein paar Mal doppelt.


weiter mit: Nudeln schneiden  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
10 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
2175
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Kochpfanne,
  • Bratpfanne,
  • Kochlöffel
Material:
  • Teigreste

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.