Schritt 1
Scheinwerfer ausbauen
Zuerst muss man den Frontscheinwerfer ausbauen. Dazu muss man die Motorhaube öffnen und innen zwei Schrauben lösen. Diese sind nicht ganz so einfach zugänglich und liegen innen. Dann klemmt man noch d...
Schritt 2
Scheinwerfer lackieren
Nachdem man den Scheinwerfer auseinander gebaut hat, kann man die Plastikblende schwarz lackieren. Dann lässt man den Lack ausreichend trocknen bevor man den Scheinwerfer wieder zusammensetzt....
Schritt 3
Scheinwerfer zusammensetzen
Nun baut man den Scheinwerfer wieder zusammen. Man setzt zuerst die schwarz lackierte Plastikblende ein. Dann klemmt man die Verglasung auf das Gehäuse und fixiert diese....
Schritt 4
Scheinwerfer einsetzen
Nachdem man den Scheinwerfer zusammengebaut hat, kann man diesen wieder in die Front einsetzen. Anschließend zieht man die zuvor gelösten Schrauben fest an. Nun muss man noch das Kabel anbinden und is...

Übersicht - New Beetle Front-Scheinwerfer lackieren

Die Scheinwerfer des New Beetle sind Silber-Metallic. Schwarz steht dem Frontlicht aber viel besser und der Käfer wirkt dann nicht mehr so "zutraulich" und "gutmütig". Anstatt neue Leuchten zu kaufen, kann man die alten aber auch ausbauen, zerlegen und neu lackieren.

weiter mit: Scheinwerfer ausbauen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
1 Stunde
Bewertung:
3.33
Aufrufe:
12678
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Schraubschlüssel,
  • Schraubenzieher
Material:
  • 1 Dose schwarzer Lack (matt)

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.