kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 1
Papier zuschneiden
Das einzige, was an diesem Schlüsselanhänger wirklich do-it-yourself ist, ist das Schneiden des Papiers. Dennoch muss man erstmal auf die Idee kommen, also seid mir nicht böse, wenn die Anleitung im V...

Schritt 1 / 1 - Papier zuschneiden

Das einzige, was an diesem Schlüsselanhänger wirklich do-it-yourself ist, ist das Schneiden des Papiers. Dennoch muss man erstmal auf die Idee kommen, also seid mir nicht böse, wenn die Anleitung im Vergleich zu einem LED-Tisch simpel erscheint. Ich hoffe der eine oder andere kann trotzdem damit was anfangen. Um nun kurze Notizen niederschreiben zu können sind 4 x 2,5 cm ideal (denke ich) und dabei nicht zu groß für die Hosentasche. Aber am Ende sei das jedem selbst überlassen. Jedenfalls nimmt man einen Stapel Papier und schneidet diesen auf das entsprechende Maß. Dann tackert man das Papier in der linken oberen Ecke zusammen und klemmt den Stapel in eine Foldbackklammer. Die Metallhalterungen klappt man dann nach hinten und hängt sie an den Schlüsselbund. Und schon ist der Mini-Notizblock fertig. Nun stellt sich nur noch die Frage, wo man den Stift befestigt.

kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
5 Minuten
Bewertung:
2.50
Aufrufe:
3327
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: Taschenplaner für Kalendereinlagen nähen 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen5* selber machen

Taschenplaner für Kalendereinlagen nähen

Diesen nützlichen Taschenplaner für Mini Kalendereinlagen (Blattgröße: 79 x 125 mm) kann man mit etwas Geschick selbernähen. Er bietet Platz für einen Kalender, (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Tacker
Material:
  • Schlüsselbund
  • Notizpapier
  • Foldbackklammer

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.