Schritt 1
Das Messer reinigen
Zuerst das Messer und vor allem den Griff reinigen. ...
Schritt 2
Ostereier-Dekofolie
Nun die Ostereier-Dekofolie vorbereiten: Anfeuchten und um gut und eng das Messer wickeln....
Schritt 3
Kochen
Nun das Messer mitsamt Folie in einen Topf mit leicht kochendem Wasser legen und für 5 Minuten köcheln lassen. Die Folie zieht sich zusammen und der Griff sitzt wieder fest!! So rettet man Messe...

Schritt 1 / 3 - Das Messer reinigen

Zuerst das Messer und vor allem den Griff reinigen.




weiter mit: Ostereier-Dekofolie  ⇒
100% Zoom
Schlagwörter: Messergriff reparieren
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
10 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
3293
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Topf mit kochendem Wasser
Material:
  • 1 Ostereier-Dekofolie

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 5 Jahre, 3 Monate her von Mareike und ich #3049
Danke für den Tipp!
Bei meinem Messer kann ich nur sagen, dass die Dekofolie absolut ausreicht für den Halt. Nur die Optik ist halt etwas lustig.
Gesendet: 5 Jahre, 3 Monate her von Devrim #3046
Mit den Schrumpfschläuchen, dass ist tatsächlich eine gute Idee. Ich kann mir vorstellen, dass Schrumpfschläuche sogar besser geeignet sind, weil diese auch für leichten Zug ausgelegt sind.
Gesendet: 5 Jahre, 3 Monate her von Kippis #3045
Prima Idee! Das kann man auch noch abwandeln: wenn noch massivere "Bandagen" gewünscht sind, könnte man (ausreichend große) Schrumpfschlauchstücke verwenden. So was findet man im Elektronikhandel und kann es mit Heißluftgebläse oder besserem Haarfön aufschrumpfen.
Gesendet: 5 Jahre, 3 Monate her von Mareike und ich #3044

Wenn sich der Griff eines Messers von der Klinge löst, muss man es nicht gleich wegschmeißen.
Besonders wenn es sich um ein gutes Messer handelt, wäre das viel zu schade.

Hier ein Trick, wie man das Messer retten kann.
Es erinnert in meinem Fall dann zwar an ein Osterei, aber die Optik hat auch was für sich...

http://www.wawerko.de/messergriff-reparieren+4962/schritt-3.html