Schritt 1
Frühstückkuchen oder Kandiskuchen
Zuerst kauft man diesen Lebkuchen im Supermarkt.Dieser ist ca. 25 cm lang und 6 cm dick....
Schritt 2
Zuschneiden
Jetzt schneidet man für 1 Häuschen ca. 10 cm ab.Dann schneidet wie auf dem Bild zu sehen ist, Vorder- und Rückfront zu.Für die Dachziegel habe ich kleine Schokoladen- Plätzchen gekauft und für die and...
Schritt 3
Zuckerguss
Nun wird Puderzucker angerührt, indem man nur so viel Wasser zugibt, dass eine zähflüssige Masse entsteht. Sonst klebt es gar nicht.Jetzt wird geklebt und verziert!!!Das Dach wird mit den Schokoladen-...
Schritt 4
Lebkuchenhäuschen
Zwischendurch muss man die Dachziegel antrocknen lassen bevor man wieder weiter macht, sonst verrutscht alles.Mit Haribo kann man dann verzieren.Z.B.für den Schornstein,die Türen und Fenster kann man ...
Schritt 5
Knusperhäuschen
Zum Schluss alles gut trocknen lassen.Das ging doch ruck-zuck oder ???Viel Spass!!...

Schritt 1 / 5 - Frühstückkuchen oder Kandiskuchen

Zuerst kauft man diesen Lebkuchen im Supermarkt.
Dieser ist ca. 25 cm lang und 6 cm dick.


weiter mit: Zuschneiden  ⇒
100% Zoom
   
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
20 Minuten
Bewertung:
4.67
Aufrufe:
5368
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: Glühweinkuchen 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen1/2* selber machen

Glühweinkuchen

Winterzeit Glühweinzeit! Nicht nur zum Trinken auf dem Weihnachtsmarkt, sondern auch als Kuchen. (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Messer,
  • Schälchen,
  • Löffel
Material:
  • 1 Frühstückskuchen
  • Schokoladen- Plätzchen
  • Haribo "Colorado"
  • Puderzucker

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.