Schritt 1
Holz zusägen
Nach den vorgegebenen Maßen sägen wir zunächst die Spanplatten zu. In die Frontplatte bohren wir ein Loch um später den Lautsprecher einsetzen zu können. Wenn wir ganz genau arbeiten wollen, können wi...
Schritt 2
Gehäuse verschrauben
Nun können wir die Einzelteile des Lautsprechergehäuses zusammensetzen und miteinander verschrauben. Innen können wir noch Querstreben und Stützwinkel anbringen (einfach ankleben) um störende Eigenvib...
Schritt 3
Lautsprecher dämmen
Nun bohren wir zunächst vier Löcher in die Unterseite zum Verschrauben der Standfüße und zwei Löcher in die Seitenwand zum Einbau der vergoldeten Anschlussterminals. Dann lackieren wir das Gehäuse mit...
Schritt 4
Lautsprecher einsetzen
Schließlich verkabeln wir den Lautsprecher und setzen ihn in das Gehäuse ein. Zu guter Letzt wird dieser verschraubt. Dann können wir die Lautsprecherbox anschließen und testen....

Schritt 2 / 4 - Gehäuse verschrauben

Nun können wir die Einzelteile des Lautsprechergehäuses zusammensetzen und miteinander verschrauben. Innen können wir noch Querstreben und Stützwinkel anbringen (einfach ankleben) um störende Eigenvibrationen auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Die Schrauben können wir anschließend mit Holzspachtel abdecken. In die Unterseite des Gehäuses bohren wir nun vier kleine Löcher um später Gummifüße anzuschrauben. Und in die Seitenwand bohren wir zwei Löcher für das Anschlussterminal. Dann nehmen wir das Schleifpapier und glätten die Oberfläche des Holzes. Die Kanten der Box können wir ebenfalls leicht abrunden.

weiter mit: Lautsprecher dämmen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
2 Stunden
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
10033
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: Subwoofer-Gehäuse bauen 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen5* selber machen

Subwoofer Gehäuse bauen

Mein alter Subwoofer sollte ein neues Gehäuse bekommen. Bei dem Chassis des Woofers handelt es sich um ein Isophone PSL 320/400S mit folgenden Daten:   Impedanz: 8 Ω (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Säge,
  • Schraubenzieher,
  • Handbohrer,
  • Pinsel,
  • Drahtzange
Material:
  • 2 Stück Spanplatte (475 x 475 mm)
  • 2 Stück Spanplatten (475 x 450 mm)
  • 2 Stück Spanplatte (425 x 450 mm)
  • Dämmwolle
  • Klavierlack (weiß)
  • 2 Stück Anschlussterminal (vergoldet)
  • Schleifpapier
  • 4 Stück Gummifüße

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.