Schritt 1
Eiswürfel
Zuerst nimmt man den Gefrierbeutel und gibt dort Eiswürfel hinein. Ich habe 8 grosse genommen!...
Schritt 2
Der Clou
Der Trick, um die Temperatur länger gering zu halten, ist der, dass man normales Speisesalz hinzugibt. Das soll dem Wasser bzw. Eis helfen die Kälte länger zu halten....
Schritt 3
Wasser
Danach nur noch kaltes Wasser (ca. 1/3 das Gefrierbeutels) einfüllen. Dadurch kann man den Kühlbeutel besser anliegen....
Schritt 4
Der selbtsgemachte Kühlbeutel
Nun nur noch den Beutel gut verknoten. Anschließend noch ein Küchentuch nehmen den Beutel darin einwickeln und auf die schmerzende Schwellung!Gutes Besserung!...

Schritt 1 / 4 - Eiswürfel

Zuerst nimmt man den Gefrierbeutel und gibt dort Eiswürfel hinein. Ich habe 8 grosse genommen!


weiter mit: Der Clou  ⇒
100% Zoom
   
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
5 Minuten
Bewertung:
3.33
Aufrufe:
5317
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
keins
Material:
  • 8 Stk. grosse Eiswürfel
  • 1 Stk. Gefierbeutel
  • ein Brise Salz
  • kaltes Wasser
  • 1 Stk. Küchentuch

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.