kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 1
Öle und Lamecreme vermengen
Zuerst gibt man die Lamecreme und schmilzt diese in einem Glas. Dazu stellt man das Glas mit der Creme in einen Topf mit Wasser und erhitzt diesen dann. Anschließend gibt man das Lanolin und das Jo...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 2
Wasser hinzugießen
Nun erhitzt man das Wasser und gießt dieses langsam dazu. Dabei muss man ständig umrühren. Nachdem man alles Wasser hinzugegeben hat, nimmt man das Glas mit der Creme und stellt dieses nun in ein k...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 3
Ätherische Öle untermischen
Nun gibt man die verbleibenden Inhaltsstoffe zur Creme und vermischt diese mit dem Spatel. Anschließend kann man die Creme in ein Behältnis z.B. eine Plastikflasche füllen und sollte alles dann ein...

Schritt 2 / 3 - Wasser hinzugießen

Nun erhitzt man das Wasser und gießt dieses langsam dazu. Dabei muss man ständig umrühren. Nachdem man alles Wasser hinzugegeben hat, nimmt man das Glas mit der Creme und stellt dieses nun in ein kaltes Wasserbad. So kühlt man die Creme ab bis diese nur noch handwarm ist. Aber nachwievor sollte man ständig umrühren.

weiter mit: Ätherische Öle untermischen  ⇒
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
20 Minuten
Bewertung:
0.00
Aufrufe:
6527
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Plastikflasche,
  • 1 Glas,
  • 1 Spatel
Material:
  • 30 gr Mandelöl
  • 15 gr Avocadoöl
  • 15 gr Jojobaöl
  • 15 gr Lanolin Anhydrid
  • 15 gr Lamecreme
  • 8 gr Vitamin E Acetat
  • 180 ml Destilliertes Wasser
  • 4 gr D-Panthenol
  • 3 gr Aloevera
  • 30 Tropfen Ätherische Öle
  • 60 Tropfen Paraben
  • 6 Tropfen Milchsäure
  • 48 Tropfen Kaliusorbat Lösung 20%
  • 15 gr Weingeist

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.