Schritt 6
Kleben mit Hilfe eines Spanngurts
Auch mit einem spannbaren Gurt können Werkstücke fest aufeinander gepresst werden. Der Gurt lässt sich leicht wieder entriegeln. Man kann ihn natürlich auch an anderen Stellen einsetzen, z. B. um eine...
Schritt 7
Anpressen mit einem Pflasterstein
Eines der einfachsten Hilfsmittel zum Kleben sehen Sie hier: Auch ein Pflasterstein kann für den nötigen Anpressdruck sorgen. Damit sein Gewicht sich gleichmäßig verteilt, sollten Sie ein Brett zwisch...
Schritt 8
Zum Kontaktkleben punktuellen Druck ausüben
Bei Kontaktklebern kommt es auf einen sehr hohen punktuellen Druck an, den man z. B. mit der Spitze eines Hammers erzeugen kann. Sie sehen, es bedarf oft nur eines Hilfsmittels, das Sie bereits im Hau...
Schritt 9
Gehrungszwinge zum Kleben von Eckverbindungen verwenden
Eckverbindungen können Sie auch mit einer Gehrungszwinge fixieren. Sie ist auf unterschiedlich dicke Werkstücke einstellbar und so gebaut, dass sie die beiden Teile gleichmäßig und im rechten Winkel z...
Schritt 10
Paketband zum Kleben verwenden
Zwei auf Gehrung geschnittene und verleimte Spanplatten können durch ein einfaches Paketband zusammengehalten werden. Kleben Sie das Paketband mit Zug um die Ecke des Werkstücks; das hält die Teile fe...
SCROLL RIGHT

Schritt 10 / 10 - Paketband zum Kleben verwenden

Zwei auf Gehrung geschnittene und verleimte Spanplatten können durch ein einfaches Paketband zusammengehalten werden. Kleben Sie das Paketband mit Zug um die Ecke des Werkstücks; das hält die Teile fest zusammen.

100% Zoom
Schwierigkeit:
 
Zeitbedarf:
 
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
5214
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Schraubzwingen,
  • Spanngurt,
  • Rahmenspanner,
  • Hammer,
  • Gehrungszwinge
Material:
  • Luftballon
  • Kordel
  • Knetmasse
  • Pflasterstein
  • Paketband

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.