kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 1
Kakao-Creme anrühren
Zuerst das Ei mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Dann den Kakao und das wieder abgekühlte, zuvor erhitzte Kokosfett nach und nach hineinrühren. Der Zucker sollte dann gänzlich aufgel...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 2
Kalten Hund schichten
Nun wird die Kastenform mit Pergamentpapier ausgelegt und abwechselnd werden die Butterkekse und die Creme geschichtet. Der kalte Hund wird dann in den Kühlschrank gestellt, damit dieser erkalten k...

Übersicht - Kalter Hund Rezept

Der kalte Hund ist ein Kuchen ohne Backen und das Rezept wird der Firma Bahlsen zugeschrieben, die 1920 ein Rezept für einen "Schokoladenkuchen aus Leibniz-Keks" herausgab. Als typische Kalorienbombe wird das Gericht heute aber vorallem mit dem deutschen Wirtschaftswunder in Vebindung gebracht. Ein leckeres Rezept möchte ich Euch nun vorstellen. Viel Spaß beim Naschen!

weiter mit: Kakao-Creme anrühren  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
1 Stunde
Bewertung:
4.50
Aufrufe:
5242
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: Chrispy Dany Sahne Torte (Schokoladenkuchen mit Kokosraspeln) 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen0* selber machen

Chrispy Dany Sahne Torte (Schokoladenkuchen mit Kokosraspeln)

Ich habe mal wieder einen Kuchen gebacken, nachdem ich in einer Zeitschrift gelesen habe, dass man dazu auch Schokoladenpudding (Dany Sahne) nehmen kann. Der Biskuitteig (...)
Bild zur Anleitung: Schoko-Marzipan-Kirschkuchen 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen5* selber machen

Schoko Marzipan Kirschkuchen

Ob Geburtstag, Jubiläum oder einfach nur ein schöner Nachmittag, dieser Kuchen kommt bei Familie, Freunden und Kollegen immer gut an! (...)
Bild zur Anleitung: Schokokuchen schnell gemacht 1* selber machen2* selber machen3* selber machen0* selber machen0* selber machen

Schokokuchen schnell gemacht

Hier zeige ich, wie man sich ruckzuck einen sehr leckeren Schokoladenkuchen machen kann. (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Pergamentpapier,
  • Backform,
  • Kühlschrank
Material:
  • 1 Ei
  • 150 gr Zucker
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 60 gr Kakao
  • 150 gr festes Kokosfett
  • 1/2 EL Cognac
  • 35 Stk. Butterkekse

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 5 Jahre, 11 Monate her von ChaosQueen #2692
ui welche Erinnerung ...
den Letzten, den ich gegessen hab, gabs vor 6 Jahren.
Muss ich wohl doch mal wieder machen - jetzt läuft das Wasser im Mund

Weiß ich, was es morgen gibt
Gesendet: 5 Jahre, 11 Monate her von Fraggle #2691
Und dieser "Kalte Hund" ist extrem lecker!!!! Nachmachen lohnt wirklich! Danke nochmal, Laura!
Gesendet: 5 Jahre, 11 Monate her von Laura #2690


Der kalte Hund ist ein Kuchen ohne Backen und das Rezept wird der Firma Bahlsen zugeschrieben, die 1920 ein Rezept für einen "Schokoladenkuchen aus Leibniz-Keks" herausgab. Als typische Kalorienbombe wird das Gericht heute aber vorallem mit dem deutschen Wirtschaftswunder in Vebindung gebracht. Ein leckeres Rezept möchte ich Euch nun vorstellen. Viel Spaß beim Naschen! http://www.wawerko.de/kalter-hund-rezept+4238.html