Schritt 1
Tanks zusammensetzen
Die U-Ei Behälter werden verklebt und ihre Oberfläche mit Schmirgelleinen fein angerauht. Die Trinkhalme werden ebenfalls leicht angerauht. Die 3 Behäter werden mit 2K-Kleber auf den umgekehrten Brück...
Schritt 2
Zuflussrohre lackieren
Die Behälter erhalten oben eine Bohrung entsprechend dem Duchmesser der Trinkhalme. Dann werden die Trinkhalme eingeklebt und mit verschiedenen Farbtönen angestrichen. Es sollten nur Trinkhalme mit "B...
Schritt 3
Traverse anbringen
Aus drei Brückengeländer wird eine U-förmige Traverse geklebt die später als Halter für die Rohre dient. Diese Traverse wird nun auf der einen Seite an die Behälter und auf der anderen Seite auf den B...
Schritt 4
Zuflussrohre anbringen
Anschliessen werden die Trinkhalme umgebogen und der erste mit der Traverse verklebt. Die anderen Halme werden so gekürzt und umgebogen, daß sie hintereinander liegen. Zum Schluss werden noch Kleintei...

Schritt 4 / 4 - Zuflussrohre anbringen

Anschliessen werden die Trinkhalme umgebogen und der erste mit der Traverse verklebt. Die anderen Halme werden so gekürzt und umgebogen, daß sie hintereinander liegen. Zum Schluss werden noch Kleinteile aus einem Beschlagsatz für ein Modellschiff auf die Behälter geklebt (Handräder von Ankerwinden und Positionslampen). An den Vorratstanks und der Traverse wurden noch Alterungspuren hinterlassen und ein Arbeiter der Instandhaltung auf die Traverse geschickt. Die Idee stammt ursprünglich von Hans Stapelberg.

100% Zoom
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
40 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
1948
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Schmirgelleinen,
  • Pinsel,
  • Bastelskalpell
Material:
  • 1 x Brücken Unterteil
  • mehrere Brückengeländer
  • 1 x Brückenpfeiler
  • 3 x Trickhalme mit Knickstelle
  • 3 x Ü-Ei Behälter
  • einige Kleinteile aus dem Beschlagsatz eines Schiffmodells
  • 2-Komponenten Kleber
  • Silberlack

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.