Schritt 1
Inbusschlüssel modifizieren
Wie bereits erwähnt, ist diese Anleitung genial einfach und kurz. Mit dem Bolzenschneider wird zuerst ein Ende des zweifach zu einer Kurbel gebogenen Inbusschlüssels abgetrennt. Das kleine gerade Stüc...

Übersicht - Inbusschlüssel Hack

Manchmal ist einfach genial einfach :D Heute möchte ich Euch zeigen, wie man den legendären IKEA Inbusschlüssel, den es zu jedem Möbelstück umsonst gibt, noch besser macht. Die Arbeit geht dann gleich viel leichter von der Hand. Und alles was man braucht ist ein Werkzeug, ein zweiter Wekzeug und nochmal ein Werkzeug!

weiter mit: Inbusschlüssel modifizieren  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
5 Minuten
Bewertung:
3.50
Aufrufe:
3898
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Akkuschrauber,
  • IKEA Inbusschlüssel,
  • Bolzenschneider
Material:
keins

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 4 Jahre, 11 Monate her von Mavrinac #3253
Gehackt ist gehackt! Wie gesprungen so gehoppst Und auch das hier ist ein IKEA-Hack, wenn auch ein etwas ungewöhnlicher!
[youtube]rzXOVbYUamc[/youtube]
Gesendet: 5 Jahre, 3 Monate her von Eschenhart #3062
Ach, wieso nicht. In einem gut organisierten Hobbykeller findet sich natürlich immer ein passender Bitsatz, doch wenn man gerade nichts da hat. Besser als mit der Hand zu Kurbeln. Aber natürlich hast Du recht...wer keinen Bitsatz hat, der hat sicherlich auch keinen Bolzenschneider!
Gesendet: 5 Jahre, 3 Monate her von djbam #3060
Self-made und so ist ja cool, aber mal ehrlich: Ich kann mir nicht vorstellen, dass es keinen Inbus bit-satz gibt, in dem auch die Ikea Größe vertreten ist...
Gesendet: 5 Jahre, 3 Monate her von Jules Stuhl #3059

Manchmal ist einfach genial einfach Heute möchte ich Euch zeigen, wie man den legendären IKEA Inbusschlüssel, den es zu jedem Möbelstück umsonst gibt, noch besser macht. Die Arbeit geht dann gleich viel leichter von der Hand. Und alles was man braucht ist ein Werkzeug, ein zweiter Wekzeug und nochmal ein Werkzeug! http://www.wawerko.de/inbusschluessel-hack+5009/schritt-1.html