SCROLL LEFT
Schritt 1
Kupferdrähte verzwirbeln
Zuerst verzwirbelt man zwei verschiedenfarbige Kupferdrähte (7/0,2mm) um die Polung beim Verkabeln der LED-Lichterkette einfacher unterscheiden zu können. Dazu spannt man jeweils zwei der Kupferdrähte...
Schritt 2
Elektrokabel verbinden
Mit einer Kabelklammer werden nun jeweils zwei Stränge miteinander verbunden. An den oberen Enden werden dann später die LEDs angebracht....
Schritt 3
Pole abisolieren und verzwirbeln
Die Enden der Elektrokabel werden jetzt abisoliert und dann werden die zwei Kabel der gleichen Farbe jeweils miteinander verlötet bzw. verzwirbelt. Der positive Pol (braunes Kabel) wird abschließend n...
Schritt 4
Vorwiderstand anlöten
Damit die kleinen LEDs mit 2V an einer gewöhnlichen Batterie mit 6V angeschlossen werden können, muss ein Widerstand mit 220 Ohm vorgeschaltet werden. Dieser wird an den positiven Pol angelötet und mi...
Schritt 5
Molexstecker aufstecken
Nun wird noch ein 2-Pin Molexstecker an den Kabelenden angebracht. Dabei ist auf die entsprechende Polung zu achten. Dies tun wir für jedes der 10 Anschlüsse. Dank des Molexsteckers können die LEDs ei...

Übersicht - LED Lichterkette basteln

Für eine Mini-Lichterkette braucht man nur ein paar hübsche Plastikperlen die man mit kleinen LEDs ausleuchten kann. Wie man eine solche Lichterkette bastelt, will ich Dir in dieser Anleitung erklären. Einen kleinen Weihnachtsbaum kann man dann hervorragend mit einer solchen Lichterkette im Miniaturformat schmücken.

weiter mit: Kupferdrähte verzwirbeln  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
1 Stunde
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
16800
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: LEDs als Lichtsensor am Arduino 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen1/2* selber machen

LEDs als Lichtsensor am Arduino

LEDs sind eigentlich dazu gedacht zu leuchten. An einem AVR kann man sie aber auch als Lichtsensor benutzen. Dieser Trick wird hier beschrieben. (...)
Bild zur Anleitung: LED-Moodlight selber basteln 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen5* selber machen

LED Moodlight selber basteln

Mit einer sehr einfachen Anordnung von neun LEDs kann man die RGB Farben variabel mischen und zur Beleuchtung in einem Moodlight verbauen. Dieses Modul wurde speziell für (...)
Bild zur Anleitung: Lichtinstallation in einem Bilderrahmen 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen1/2* selber machen

Lichtinstallation in einem Bilderrahmen

Aus einer LED Lichterkette und einem alten Bilderrahmen kann man eine schöne Lichtinstallation zaubern. Diese kann man entweder aufhängen oder an einem passenden Ort (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Dremel,
  • Drahtzange,
  • Lötkolben
Material:
  • 10 Stk. 2V LEDs
  • 10 Stk. 220 Ohm Widerstände
  • 1 Stk. 6V Batterie
  • 10 Stk. Kabelklammern
  • 3 m Kupferdraht (grün ummantelt)
  • 3 m Kupferdraht (braun ummantelt)
  • 10 Stk. Schrumpfschläuche
  • 10 Stk. 2-Pin Molexstecker
  • Lötzinn

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.