Schritt 1
Holzmöbel zerlegen
Sofern möglich sollte man die Gartenmöbel weitestgehend in die Einzelteile zerlegen. Dies vereinfacht nachher das Lackieren von Holz und Metall. Sollte es nicht möglich sein die Holzmöbel zu demont...
Schritt 2
Holz lackieren
Wie man Holz aufarbeitet und neu lackiert habe ich bereits in dieser Anleitung beschrieben. Kurz und knapp: zuerst sollte man das Holz abschleifen und die Schadstellen mit Holzspachtel beiarbeiten....
Schritt 3
Metall lackieren
Auch für das Lackieren von Metall gibt es hier eine Anleitung, die ich bereits geschrieben habe. Ob man nun ein Treppengeländer lackiert oder einen Stuhl ist da eigentlich egal. Auch hier kurz noch...
Schritt 4
Holzgartenmöbel pflegen
Mit der Zeit lässt die Schutzwirkung des Lacks nach und auch die Sonne nagt am Holz. Es trocknet aus und wird eventuell sogar rissig. Daher sollte man nach jeder Gartensaison bevor man die Möbel im...

Schritt 3 / 4 - Metall lackieren

Auch für das Lackieren von Metall gibt es hier eine Anleitung, die ich bereits geschrieben habe. Ob man nun ein Treppengeländer lackiert oder einen Stuhl ist da eigentlich egal. Auch hier kurz nochmal zusammengefasst: zunächst sollte man mit einer Drahtbürste das Metall von Rost befreien. An Stellen mit starker Korrosion muss man eine Schleifstein nehmen und etwas genauer arbeiten. Gegebenenfalls ist dann die Schadstelle beizuspachteln bevor man dann das Metall entsprechend grundiert und lackiert.

weiter mit: Holzgartenmöbel pflegen  ⇒
100% Zoom
   
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
> 4 Std.
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
8000
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Pinsel,
  • Drahtbürste,
  • Schleifstein,
  • Tuch,
  • Lackrolle
Material:
  • Holzlack
  • Metallack
  • Antirostgrund
  • Metallspachtel
  • Holzspachtel
  • Fenster- und Türengrund
  • Holzschutzlasur
  • Pflegeöl

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.