SCROLL LEFT
Schritt 1
Los geht´s...
Alle Zutaten in einer Schüssel (mittlere) zu einem Teig zusammen kneten. Den Teig 20-minuten in Zimmertemperatur ruhen lassen. ...
Schritt 2
Vorbereitungen...
Als nächstes in einer kleinen Schüssel Eigelb und etwas Olivenöl zusammen rühren....
Schritt 3
Kneten =)
Den Teig in kleine Bällchen formen und auf die Arbeitsplatte stellen. Die Bällchen in etwa 20 centimeter große Stangen formen, auf ein (zwei) Backblech(e) mit Backpapier drauflegen und mit Eigelb u...
Schritt 4
Uhh Sesam...
Anschließend mit Sesam besträuen. ...
Schritt 5
Langsam sieht´s nach etwas aus !
Bei Vorgeheiztem Ofen 180 Grad etwa 10-15 minuten backen lassen....

Übersicht - Hmm wie lecker Sesamstangen und die noch ...

Die sind Sesamstangen, ein Rezept von meiner Tante sie sind nicht schwer zuzubereiten. Sie dauern ungefähr 45 minuten und sind etwa für 8-10 Personen gedacht. Es schmeckt sehr lecker neben Tee oder Kafee. 

weiter mit: Los geht´s...  ⇒
100% Zoom
Schlagwörter: Sesamstangen, Snack
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
50 Minuten
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
5338
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 mittlere Schüssel,
  • 1 kleine Schüssel,
  • 1 Backpinsel,
  • 2 Backbleche,
  • 2 Backpapiere
Material:
  • 125 gramm weich Butter
  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 2 Eier
  • 5-10 Tropfen Zitronensaft
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 Tasse Sesam
  • 1 TL Salz
  • 125 Weizenmehl
  • so viel Mehl wie man kneten kann

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 10 Jahre, 1 Monat her von klasse6c #2438
Die sind Sesamstangen, ein Rezept von meiner Tante sie sind nicht schwer zuzubereiten. Sie dauern ungefähr 45 minuten und sind etwa für 8-10 Personen gedacht. Es schmeckt sehr lecker neben Tee oder Kafee. http://wawerko.de/hmm-wie-lecker-sesamstangen-und-die-noch-zum-selber-machen-von-canan+3769.html