Schritt 1
Ausschalten und Zubehör ausbauen
Als erstes wird das Handy ausgeschaltet. Dann wird der Akkufachdeckel geöffnet (mit dem Daumen auf die silberne Linie unter der Kamera drücken und nach unten schieben). Anschließend werden der Akku un...
Schritt 2
Schrauben an Unterschale lösen
Nun werden die drei Schrauben entfernt, die die Unterschale des Gehäuses halten. Sie sind im Bild rot markiert und können mit dem Kreuzschraubendreher gelöst werden....
Schritt 3
Unterschale herausklipsen
Zusätzlich zu den Schrauben ist die Unterschale an den Mittelteil des Gehäuses geklipst. Im Bild sind alle Nasen rot markiert, mit denen die Unterschale angeklipst ist. Nun benötigt man solide Fing...
Schritt 4
Schrauben an der Oberschale lösen
Nun werden die zwei Schrauben entfernt, die die Oberschale des Gehäuses halten. Sie sind im Bild rot markiert und können mit dem Torxschraubendreher gelöst werden....
Schritt 5
Oberschale herausklipsen
Auch die Oberschale ist zusätzlich zu den Schrauben noch geklipst. Und das ist nicht so ein Spaziergang wie bei der Unterschale! Weil dieser Gehäuseteil aus Metall ist und zudem ein paar sehr starke K...

Übersicht - Handy Sony Ericsson P1i zerlegen

Hier zeige ich wie man das Handy Sony Ericsson P1i zerlegt. Das kann nötig sein, wenn man das Gehäuse austauschen will, etwas im Innern ersetzen oder reparieren muss oder Schmutz aus der Tastatur entfernen will. Bei mir war nach einem Sturz die Oberschale des Gehäuses verkratzt und sollte ausgetauscht werden.

weiter mit: Ausschalten und Zubehör ausbauen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
30 Minuten
Bewertung:
4.50
Aufrufe:
13049
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • feiner Schraubendreher Kreuzschlitz, Größe 0,
  • feiner Schraubendreher Torx, Größe T6,
  • solide Fingernägel
Material:

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.