Schritt 1
Mandeln enthäuten
Zuerst gibt man Mandeln in einen mit Wasser gefüllte Topf und kocht sie kurz auf.Jetzt kann man ganz einfach die Mandelhaut abziehen.Dann halbiert man die Mandeln in der Länge und die Fingernägel sind...
Schritt 2
Würstchen
Nach Belieben Würstchen nehmen und in der Mitte durchbrechen (halbieren)....
Schritt 3
Fingernägel
Auf das nicht abgebrochene Ende des Würstchens klebt man mit Tomatenketchup eine halbe Mandel drauf....
Schritt 4
Ketchup-Blut
Auf den Servierteller wird jetzt Tomatenketchup gegeben und hier drauf werden dann die abgehackten Finger gelegt.Noch hier und da was extra Blut und das Ganze wirkt ziemlich echt und gruselig.Viel Spa...

Übersicht - Halloween- abgehackte Finger

Zur Halloweenparty gehören unbedingt abgehackte Finger. 
Diese Finger sind sehr schnell gemacht und die Kinder haben viel Spaß beim mitgestalten der Halloween-Party.


weiter mit: Mandeln enthäuten  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
10 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
5175
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Servierteller
Material:
  • 1 Glas Knackwürstchen
  • geschälte Mandeln
  • Tomatenketchup

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.