Schritt 1
Fahrzeugwäsche
Zunächst muss das Fahrzeug gründlich gewaschen werden. Dazu kommen ein lackschonendes Autoschampon und ein Mikrofaserschwamm oder -handschuh zum Einsatz. Sie binden die Schmutzpartikel besser als ein ...
Schritt 2
Trocknung
Nach der Wäsche wird das Fahrzeug mit einem Wasserschlauch abgespült und mit einem Mikrofasertuch "trockengeledert". Auch hier immer Bewegungen in eine Richtung....
Schritt 3
Einsatz der Reinigungsknete
Mit der Lackreinigungsknete wird die Fahrzeugoberfläche von hartnäckigen Verschmutzungen befreit. Damit die Knete gut über den Lack "läuft" wird aus der Sprühflasche Wasser mit etwas Autoschampon aufg...
Schritt 4
Durchkneten
Die Reinigungsknete nimmt alle hartnäckigen Verschmutzung auf. Zwischendurch wird sie immer wieder durchgeknetet, um eine saubere Reinigungsfläche zur Verfügung zu haben....
Schritt 5
Trocknung
Auch nach dem Einsatz der Knete wird der Lack wieder mit dem Mikrofasertuch getrocknet. Mit Rat und Tat steht Ihnen das Team von Fahrzeugpflege Krieg zur Verfügung: Andreas Krieg (Mitte) Oberflä...

Schritt 4 / 5 - Durchkneten

Die Reinigungsknete nimmt alle hartnäckigen Verschmutzung auf. Zwischendurch wird sie immer wieder durchgeknetet, um eine saubere Reinigungsfläche zur Verfügung zu haben.

weiter mit: Trocknung  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
1 Stunde
Bewertung:
4.50
Aufrufe:
9263
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Mikrofaserschwamm oder -handschuh,
  • Sprühflasche,
  • Wasserschlauch (Gartenschlauch)
Material:
  • lackschonendes Autoschampon
  • Lackreinigungsknete

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.