Schritt 1
Roststellen abschleifen
Auf Metalloberflächen entfernen Sie Oberflächenkorrosion, indem Sie Roststellen mit der 932 Aluminiumoxid-Schleifspitze bis auf das blanke Metall abschleifen. Das gereinigte Metall ist fertig zum Grun...
Schritt 2
Rost von Eisen entfernen
Mit der Feinschleifscheibe 511 entfernen Sie Rost von Eisenwerkstoffen und Oxidschichten von Aluminiun. Arbeiten Sie nicht mit Drehzahlen über 15.000 U/min....
Schritt 3
Schmutzreste entfernen und behandeln
Die Feinschleifscheibe 511 entfernt auch Schmutzablagerungen vom Grillrost. Behandeln Sie den gesäuberten Grill mit Pflanzenöl, um Anhaften von Grillgut zu verhindern....

Übersicht - Grillreinigung

Der Zahn der Zeit, intensiver Gebrauch und das Wetter können Ihrem Grill stark zugesetzt oder für Rostansatz gesorgt haben. Rüsten Sie sich für die neue Grillsaison mit einem renovierten Grill – nutzen Sie Ihr Dremel Rotationswerkzeug zur Anstrichvorbereitung und Entfernung von Grillrückständen. Tipp: Wenn Sie den heißen Grillrost sofort nach dem Grillen mit einer Grillbürste abschrubben, sammeln sich kaum Rückstände an.

weiter mit: Roststellen abschleifen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
 
Zeitbedarf:
 
Bewertung:
3.00
Aufrufe:
2541
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 St. DREMEL® 8000 (8000-60),
  • 1 St. DREMEL® SpeedClic®: Feinschleifscheiben, Körnung 180 u. 280 (511S),
  • 1 St. Korund-Schleifspitze 9,5 mm (932)
Material:
  • 1 St. Hochtemperaturfarbe
  • 1 St. Vorstreichfarbe
  • 1 St. Grillspray oder Pflanzenöl
  • 1 St. Schutzbrille

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.