SCROLL LEFT
Schritt 1

Dazu wird Schraube 1 und 2 mit einem Sechskant gelöst. Danach kann man die Griffe raus ziehen und den kleinen Griff am Zylinder entfernen. An der Öffnung für die Griffe sind noch so schwarze Plastik S...
Schritt 2

Schraube 1 und 2 mit einem größeren Sechskant lösen und man hat das ganze Schloss in der Hand....
Schritt 3

Schraube 1 bis 4 lösen. Ja unter dem Aufkleber befindet sich auch eine. Dann kann man den Deckel aufklappen und kriegt das Innere zu sehen....
Schritt 4

Und der Übeltäter ist schnell ermittelt. Die Feder ist einfach nur von dem Bolzen gerutscht, das haben wir ja schnell erledigt. Tja, falsch gedacht....
Schritt 5

Sobald ich die Feder berührt habe offenbart sich die ganze Wahrheit, Feder gebrochen. Also habe ich einfach die letzte Lasche der Feder auf gebogen und an den Bolzen gehangen. Dieses Ding wo das and...

Schritt 5 / 6 -

Sobald ich die Feder berührt habe offenbart sich die ganze Wahrheit, Feder gebrochen. Also habe ich einfach die letzte Lasche der Feder auf gebogen
und an den Bolzen gehangen. Dieses Ding wo das andere Ende der Feder hängt, mit der vier eckigen Öffnung lässt sich prima im Schach halten wenn man den Türgriff rein steckt. Vorher Griff durch den Deckel stecken sonst gehts irgendwann nicht weiter :-)


weiter mit:  ⇒
100% Zoom
Schlagwörter: Glastür, Türgriff
Schwierigkeit:
 
Zeitbedarf:
 
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
7872
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Verschiedene Sechskant,
  • Kreuz Schraubenzieher,
  • Zange
Material:
keins

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.