Schritt 1
Lichterkette anbringen
Zunächst schneidet man von einigen Trinkflaschen die Öffnungen ab und klebt diese zusammen mit der Lichterkette auf ein Stück Karton oder Holz. Die LEDs der Lichterkette müssen unbedingt rot sein und ...
Schritt 2
Bauschaum auftragen
Nachdem man die Lichterkette und die Flaschen aufgeklebt hat, wird die ganze Konstruktion mit Bauschaum abgedeckt. Dabei sollte man die Licherkette anschalten, damit man sieht an welchen Stellen man n...
Schritt 3
Bauschaum lackieren
Im letzten Schritt wird der Bauschaum schwarz lackiert. Dazu eignet sich am besten Sprühlack. Dieser wird großflächig aufgetragen aber nicht gänzlich deckend. Die Kohlen sollte nachher bei Tageslicht ...

Schritt 3 / 3 - Bauschaum lackieren

Im letzten Schritt wird der Bauschaum schwarz lackiert. Dazu eignet sich am besten Sprühlack. Dieser wird großflächig aufgetragen aber nicht gänzlich deckend. Die Kohlen sollte nachher bei Tageslicht grau wirken. Die Nacht besorgt dann den Rest. Nun kann man die Kohlen leicht in den Gartenboden einbudeln und Abends zum Leuchten bringen. Viel Spaß beim Ausprobieren.

Tipp: Wenn man die LEDs zuvor mit Klebeband umwickelt, kann man die Lichterkette nachher noch einmal wiederverwenden. Der Bauschaum und der Lack können dann rückstandslos wieder entfernt werden.


100% Zoom
   
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
20 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
4933
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Heißklebepistole,
  • Cutter
Material:
  • 70 x 40 cm Pappe
  • 1 Stück Lichterkette mit roten LEDs
  • 1 Dose Bauschaum
  • 1 Dose schwarzer Sprühlack
  • 20 Stück Trinkflaschen

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.