Schritt 1
Teig anrühren
Heize den Ofen auf etwa 150 C° vor. Gebe Sahne, Zucker, Öl und das Backfett in eine Schüssel und rühre alles gut um. Mische den Orangesaft mit den Eiern und gebe das dann dazu. Knete alles zu einem tr...
Schritt 2
Plätzchen ausstechen
Forme kleine Gesetzestafeln. Dann sticht man mit einem Zahnstocher oben eine 10 und unten Schriftzüge....
Schritt 3
Plätzchen backen
Bestreiche deine Gesetzestafeln mit Eigelb. Lege alles auf ein Backblech, schiebe es in den Backofen und warte, bis die Gesetzestafeln schön knusprig braun sind. (CC)...

Übersicht - Gesetzestafelplätzchen backen

An Schawuot denkt man an Moses und die zehn Gebote, die er von Gott bekommen hat. Deshalb sind Plätzchen in der Form von Gesetzestafeln sehr beliebt. Im Religionsunterricht hat die Klasse 7 für verschiedene religiöse Feste Dekorationen gebastelt und gebacken. Diese Anleitung stammt von Bernd.


weiter mit: Teig anrühren  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
50 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
1899
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Backblech,
  • Backpinsel,
  • Rührschüssel,
  • Backofen,
  • Küchenmesser
Material:
  • 1 Becher Zucker
  • 1/3 Becher pflanzliches Backfett
  • 3 Eier
  • 1/2 Becher Orangensaft
  • 4 Becher Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • Zahnstocher

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.