Schritt 2
Die Tomaten vorbereiten, das Holz baden
In die Tomaten schneidet man am besten unten ein X hinein, um hinterher einfacher die Haut der Tomate entfernen zu können. Um die Tomaten durchlässig für den Rauch zu machen, empfiehlt es sich, mit ei...
Schritt 3
Bald werden sie geröstet!
Wenn die Holzkohl heiß ist und weiß wie auf dem Bild, dann ist es endlich Zeit, die Tomaten auf den Grill zu werfen.Die Tomaten werden mit dem Stamm auf das Rost gelegt. Von oben wird es mit einer Alu...
Schritt 4
Auf den Grill damit!
Wenn alles an seinem Platz ist, kommen die Holzchips genau dahin, wo die Tomaten später liegen werden. Die Tomaten kommen mit dem Rost genau auf die brennende Asche. Jetzt kommt der Deckel drauf. Wich...
Schritt 5
Ins Eisbad!
WÄhrend die Tomaten auf dem Grill sind, bereitet man dann schon ein Eisbad vor, um sie später zu "abzuschrecken". Dazu nimmt man am besten ein großes Gefäß, in das viel Eis, Wasser und die Tomaten kom...
Schritt 6
Die Tomaten häuten
Nach dem Eisbad ist es überhaupt nicht mehr schwer, die Tomaten zu häuten: Die Haut fällt fast so ab. Nachdem die ganze Haut von den Tomaten ist, schneidet man die Tomaten in Hälften. Man nimmt dann d...
SCROLL RIGHT

Schritt 6 / 6 - Die Tomaten häuten

Nach dem Eisbad ist es überhaupt nicht mehr schwer, die Tomaten zu häuten: Die Haut fällt fast so ab. Nachdem die ganze Haut von den Tomaten ist, schneidet man die Tomaten in Hälften. Man nimmt dann die Hälften einzeln und drückt sie etwas, damit die Samen hinausfallen.

Das war's dann. Es ist angerichtet.


100% Zoom
   
Schlagwörter: geröstete, Tomaten, al dente, Grill
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
1.5 Stunden
Bewertung:
3.50
Aufrufe:
4502
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: Tomaten züchten 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen0* selber machen

Tomaten züchten

Tomaten sollten nicht vor dem 20. Mai ins Freiland gepflanzt werden, da sie keinen Frost vertragen. Für die Anzucht im Garten eignen sich am besten robuste Sorten. (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Holzkohle-Grill,
  • Grillspieß,
  • Rost,
  • Alufolie,
  • Schüssel für's Eisbad
Material:
  • Tomaten
  • Eis
  • Holzkohle
  • Holzchips

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.