Schritt 1
Verlauf des Gartenwegs abstecken
Mit den Metallstäben stecken wir zunächst den Verlauf des Gartenwegs, d.h. die Eckpunkte des Gartenwegs ab, den Anfang, das Ende und jeden Knick zwischendrin. Mit dem Zollstock müssen wir den Abstand ...
Schritt 2
Flaschen in den Boden klopfen
Bevor man die Flaschen mit dem Flaschenhals zuerst in den Boden klopft, sollte man den Boden zwischen den gespannten Schnüren ordentlich wässern. Dieser sollte richtig matschig sein, damit man die Fla...
Schritt 3
Gras über die Sache wachsen lassen
Die Flaschen sollte man möglichst dicht, also nah aneinander in die Erde schlagen. Die Zwischenräume kann man dann noch mit Zement ausfüllen und den Gartenweg so zusätzlich befestigen. Schöner ist es ...

Übersicht - Gartenweg anlegen und Altglas recyclen

Mit leeren Flaschen kann man noch einiges anfangen. In unserem Schrebengarten haben wir vor einigen Wochen einen neuen Gartenweg angelegt. Weil das Geld knapp war, haben wir uns für ein alternatives Baumaterial, nämlich Altglas entschieden. Zwar muss man zuvor einige Flaschen sammeln und eventuell ergeben sich auch einige Probleme beim Zwischenlagern, doch am Ende wird alles gut und ich denke, dass Ergebnis kann sich sehen lassen.

weiter mit: Verlauf des Gartenwegs abstecken  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
> 4 Std.
Bewertung:
4.67
Aufrufe:
10490
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: Gartenweg aus Beton 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen5* selber machen

Gartenweg aus Beton

Ich will Euch zeigen wie man einen Gartenweg aus Beton gießt. Der Vorteil dieser Methode ist, dass man den Verlauf und die Form beliebig gestalten kann. Es gibt jedoch ein paar (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Gummihammer,
  • Wasserwaage
Material:
  • leere Flaschen
  • Kordel
  • Metallstäbe

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 4 Jahre, 11 Monate her von Maria Wegner #2079
Tolle Idee!! Von mir 5*
Gesendet: 4 Jahre, 11 Monate her von Renate #2078
Mit leeren Flaschen kann man noch einiges anfangen. In unserem Schrebengarten haben wir vor einigen Wochen einen neuen Gartenweg angelegt. Weil das Geld knapp war, haben wir uns für ein alternatives Baumaterial, nämlich Altglas entschieden. Zwar muss man zuvor einige Flaschen sammeln und eventuell ergeben sich auch einige Probleme beim Zwischenlagern, doch am Ende wird alles gut und ich denke, dass Ergebnis kann sich sehen lassen.http://wawerko.de/gartenweg-anlegen-und-altglas-recyclen+3318.html