Übersicht - Gartenbeet anlegen

Ein Gartenbeet kann mit Altglas genauso angelegt werden wie ein Gartenweg. So kann man alte Flaschen kopfüber einfach in den Boden eingraben und damit das Beet begrenzen. Für ein Gartenbeet benötigt man natürlich mehr als nur ein paar Flaschen. Für ein Gartenbeet von 3 x 2 m benötigt man gut und gerne 100 Flaschen. Diese kann man in den verschiedensten Farben sammeln und auch mal die Nachbarn fragen, ob man Ihnen das Altglas abnehmen kann. Die meisten werden sich freuen. Wenn man die ganzen Flaschen zusammen hat, sollte man diese zuvor ordentlich spülen. Mit der Zeit werden die Flaschen natürlich von außen schmutzig (können aber mit einem Wasserschlauch einfach abgespritz und wieder sauber gemacht werden). Verklebte Getränkereste innen bleibt man aber sehen, wenn man sich nicht die Mühe macht die Flaschen vorher zu spülen, bevor man sie eingräbt. Daher Spülen! Dann steckt man das Gartenbeet ab und steckt in jeder Ecke einen Stab in den Boden. Um die Stäbe spannt man eine Richtschnur an der man die Flasche dann ausrichten kann. So stehen diese nachher in Reih und Glied und haben die selbe Höhe. Wer will kann natürlich auch mit Augenmaß arbeiten. Das kommt ganz auf den Garten an. In einem Naturgarten kommen bunte Flaschen in unterschiedlicher Höhe besser. In einem eher englischen Garten, wo sogar der Rasen gelegentlich gekämmt wird, ist es ratsamer die Flaschen auszurichten und auch gleichfarbige zu wählen. Der Gartenstil ist entscheidend. Um die Flaschen in den Boden zu bekommen, sollte man erst mit der Schaufel einen kleinen Graben ausheben (5 cm tief) und dann die Flaschen mit dem Hals in den Boden stecken. Mit einem Gummihammer klopft man diese dann fest. Anschließend füllt man die Erde zurück und das Gartenbeet ist fertig. Innerhalb der Begrenzung des Gartenbeets kann man nur noch etwas besseren Boden einfüllen z.B. für Blumen oder Gemüse. Probierts mal aus!

100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
1 Stunde
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
5536
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Gummihammer,
  • Handschippe
Material:
  • 100 Stk. Weinflaschen

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.