kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 1
Teig anrühren
Zu warmen Wasser geben wir als erstes die Trockenhefe. Wenn sich diese vollständig aufgelöst hat, geben wir das Mehl hinzu und schließlich das Salz und den Zucker. Dann kneten wir den Teig bis dieser ...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 2
Brezel formen
Nun formen wir aus dem Teig die Brezel, entweder auf die klassische Art oder in Anbetracht der aktuellen Situation in Form von Währungssymbolen. Dann nehmen wir die Brezel und tauchen diese nur kurz i...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 3
Brezel bestreuen
Die Brezel können wir nun mit grobem Meersalz bestreuen. Mein Geschmack ist das allerdings nicht und ich mag sie lieber ohne. Ist dies getan, sollten wir die Brezel bevor wie sie in den Ofen schieben ...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 4
Backen
Nun sollten wir den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Nach 25 Minuten im Ofen sind die Brezel fertig für den Verzehr. Und mit ordentlichem O'Batzda schmeckt es dann noch einmal doppelt so gut....

Schritt 2 / 4 - Brezel formen

Nun formen wir aus dem Teig die Brezel, entweder auf die klassische Art oder in Anbetracht der aktuellen Situation in Form von Währungssymbolen. Dann nehmen wir die Brezel und tauchen diese nur kurz in die Natronlauge. Gleich danach legen wir die Brezel auf ein reichlich gefettetes Backblech. Backpapier können wir aufgrund der Lauge nicht nehmen!

weiter mit: Brezel bestreuen  ⇒
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
40 Minuten
Bewertung:
3.50
Aufrufe:
3891
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Schüssel,
  • 1 Zange,
  • 1 Backblech
Material:
  • 500 g Mehl
  • 250 ml Wasser
  • 1 Pk Trockenhefe
  • 250 ml Natronlauge (lebensmittelrein)
  • 1 Tl Salz
  • 1 Tl Zucker

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.