SCROLL LEFT
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 1
Türverkleidung abnehmen und Steckverbindungen lösen
Zuallererst wird die Türverkleidung abgenommen (wie sollte hinlänglich bekannt sein). Dann macht man sich daran alle Steckverbindungen auf dem Blech zu lösen (Lautsprecher, Spiegel usw.)....
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 2
Trägerblech abmontieren und Fensterscheibe lösen
Auf der Blechtafel befinden sich im oberen Drittel links und rechts 2 runde Gummistopfen welche sich öffnen lassen. Dort dahinter kommt man normalerweise an die Schrauben ran, welche den Halter für di...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 3
Kabelhalter lösen
Dann muss der Schließzylinder oder die Blindkappe (je nachdem was man noch hat) ausgebaut werden. Wie das geht, sollte auch bekannt sein. Am Aussengriff muss jetzt noch das Seil ausgehebelt werden, we...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 4
Fensterscheibe ausbauen
Die Scheibe welche sich in der Tür befindet wird nach oben über die Türdichtung ausgehoben (und später auch so wieder eingesetzt). Wenn man die Mechanik mit den Seilzügen nun anschaut sieht man auch g...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 5
Fensterhebermotor ausbauen
Wenn man sich nun sicher ist, dass man in der Lage ist, die Seile auch wieder so einzubauen wie’s original aussieht, dann fängt man an den Fensterheber-Motor (Türsteuergerät) abzubauen (ist mit 3 M6x1...

Übersicht - Fensterheber Reparatur

Bei elektrischen Fensterhebern können mit der Zeit die Zugseile einreißen oder sich im Gestänge des Fensterhebers verheddern. Auch kann der Fensterhebermotor irgendwann defekt sein. Wie auch immer, eine Reparatur beim Händler geht ins Geld. Da ist es wesentlich billiger den elektrischen Fensterheber selbst zu reparieren. Mit etwas Geschick und einer guten Anleitung geht das! Ich habe zwar keine Bilder von der Reperatur gemacht, aber ich versuch den ganzen Vorgang mal in Worte zu fassen.

weiter mit: Türverkleidung abnehmen und Steckverbindungen lösen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
schwer
Zeitbedarf:
1.5 Stunden
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
43058
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
keins
Material:
  • Fensterheber Reparatursatz

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 6 Jahre, 7 Monate her von LeeNouks #2876

Bei elektrischen Fensterhebern können mit der Zeit die Zugseile einreißen oder sich im Gestänge des Fensterhebers verheddern. Auch kann der Fensterhebermotor irgendwann defekt sein. Wie auch immer, eine Reparatur beim Händler geht ins Geld. Da ist es wesentlich billiger den elektrischen Fensterheber selbst zu reparieren. Mit etwas Geschick und einer guten Anleitung geht das! Ich habe zwar keine Bilder von der Reperatur gemacht, aber ich versuch den ganzen Vorgang mal in Worte zu fassen. http://www.wawerko.de/fensterheber-reparatur+3902.html