Schritt 1
LEDs anlöten
Zuerst müssen die LEDs gelötet werden. Anschließend werden die LEDs dann mit einer Pinzette und Sekundenkleber als Front- und Rücklicht auf dem Miniatur-Fahrrad aufgeklebt....
Schritt 2
Fahrradleuchten verdrahten
Die feinen Kupferlackdrähte werden um den Fahrradrahmen gewickelt, damit sie nicht so auffallen. Sodann werden die Kupferlackdrähte farblich angepasst d.h. in der Farbe des Fahrradrahmens lackiert....
Schritt 3
Reifen anbringen
Nun erfolgt zunächst ein Lichttest! Wenn alles funktioniert, dann ist das Fahrrad so gut wie fertig. Es müssen dann nur noch die Reifen angebracht werden. Die Idee zu dieser Anleitung stammt von Harry...

Übersicht - Fahrradleuchten im Maßstab N

Wie man ein noch so kleines Fahrrad mit Fahrradleuchten ausstattet, so dass man den Fahrradfahrer auch Nachts gut sehen kann, wird Euch in dieser Anleitung aufgezeigt. Zugegeben, es ist ein bisschen Friemelarbeit, doch die lohnt sich! Denn so wirkt das Fahrradmodell gleich viel realistischer.

weiter mit: LEDs anlöten  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
20 Minuten
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
4602
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Abisolierzange,
  • Seitenschneider,
  • Pinzette,
  • Lötkolben,
  • Pinsel
Material:
  • LED
  • Widerstand
  • Sekundenkleber
  • Lötzinn
  • Flussmittel
  • Schrumpfschlauch
  • Feuerzeug
  • Klebeband
  • Kupferlackdraht
  • Lack
  • Fahrradmodell

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.