Schritt 1
Account hinzufügen
Zunächst rufen wir im Einstellungsmenü den Unterpunkt “Mail, Kontakte, Kalender” auf. Dann rufen wir in der Rubrik “Accounts” den Menüpunkt “Account hinzufügen” auf. Dann erscheint dieser Screen. Oben...
Schritt 2
Auswahl der Exchange Funktionen
Wenn der Screen mit der Auswahl von E-Mail, Kontakte und Kalender erscheint, hat das iPhone bereits erfolgreich Verbindung mit dem Exchange-Server ausgenommen. Man kann nun entscheiden, welche Exchang...
Schritt 3
iPhone mit Code sichern
Ob die nachfolgenden Screens bei der Konfiguration erscheinen, hängt von der Sicherheitspolicy des Exchange-Betreibers ab. Die meisten Unternehmen und Organisiationen verlangen von ihren Mitarbeitern,...
Schritt 4
Einschränkungen
Das iPhone synchronisiert nicht nur E-Mails, sondern - wenn gewünscht - auch Kontakte und Adressen. Mit der Exchange-Anbindung landen auch Outlook-Einladungen auf dem iPhone und können angenommen oder...

Schritt 3 / 4 - iPhone mit Code sichern

Ob die nachfolgenden Screens bei der Konfiguration erscheinen, hängt von der Sicherheitspolicy des Exchange-Betreibers ab. Die meisten Unternehmen und Organisiationen verlangen von ihren Mitarbeitern, dass sie mobile Endgeräte (Blackberry, iPhone, Windows-Mobile-Phone) mit einem Passwort zu schützen, damit bei einem Diebstahl oder Verlust des Handys nicht auch noch die Daten in falsche Hände gelangen können. Zu diesem zweck unterstützt das iPhone auch die Remote-Wipe-Funktion, mit der aus der Ferne die sensiblen Infos auf dem Mobilgerät löschen kann.

weiter mit: Einschränkungen  ⇒
100% Zoom
   
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
10 Minuten
Bewertung:
3.00
Aufrufe:
2450
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
keins
Material:
  • iPhone/iPod
  • Exchange Server

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.