Schritt 1
Motiv vorbereiten
Im ersten Schritt muss man zunächst ein passendes Motiv auswählen. Dieses sollte man zunächst skalieren und zwar so, dass es auf dem T-Shirt ausreichend Platz findet. Dabei sollte man auch die Maße de...
Schritt 2
Sieb vorbereiten
Nun spannt man den Netzstoff in den Stickrahmen und übertragt die Umrisse der weißen Flächen auf den Netzstoff. Das ist nicht ganz so leicht und manchmal auch schwer zu sehen. Doch für diesen Arbeitss...
Schritt 3
Kleber auftragen
Nun wird der Kleber auf den Netzstoff aufgetragen. Überall dort wo nachher keine Farbe auf dem T-Shirt landen soll, wird das "Sieb" mit dem Kleber entsprechend versiegelt. In manchen Anleitungen kann ...
Schritt 4
Motiv aufdrucken
Nun legt man das Sieb mittig auf das T-Shirt, um das Motiv aufzudrucken. Zuvor sollte man jedoch in das T-Shirt ein Stück Pappe legen, damit die Farbe beim Drucken nicht "durchsickert" und nachher nic...

Schritt 2 / 4 - Sieb vorbereiten

Nun spannt man den Netzstoff in den Stickrahmen und übertragt die Umrisse der weißen Flächen auf den Netzstoff. Das ist nicht ganz so leicht und manchmal auch schwer zu sehen. Doch für diesen Arbeitsschritt sollte man sich die nötige Zeit nehmen, denn je genauer man arbeitet, desto schöner wird nachher auch das Motiv auf dem T-Shirt.

weiter mit: Kleber auftragen  ⇒
100% Zoom
   
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
1 Stunde
Bewertung:
3.00
Aufrufe:
3417
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Bleistift,
  • Drucker,
  • PC mit Grafiksoftware,
  • Rakel
Material:
  • T-Shirt
  • schwarze Textilfarbe
  • Bastelkleber
  • Stickrahmen (rund oder eckig)
  • Netzstoff

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 4 Jahre, 5 Monate her von sechsdora #3475
Sehr einfallsreich! Sehr gut formuliert ! Empfehlenswert!