Schritt 1
Gummileisten
Die Türfalze und die Türgummis muss man von Hand reinigen. Gummileisten quellen durch aggressive Salzablagerungen auf und lassen sich dann oft nicht mehr reparieren....
Schritt 2
Lack
Beim Auto auch den Lack auf Kratzer überprüfen, sonst bildet sich hier schnell Rost. Dann noch das Scheibenwischwasser auffüllen....
Schritt 3
Klimaanlage
Bei Fahrzeugen mit einer Klimaanlage sollte man vielleicht den Pollenfilter erneuern lassen oder saubern. Auf den Lüftungskanälen (unter der Motorhaube) evt. angesammeltes Laub entfernen....
Schritt 4
Lichtkontrolle
Auch noch eine Lichtkontrolle ausführen und ab in den Frühling. Eine gute und sichere Fahrt wünsche ich Euch....

Schritt 4 / 4 - Lichtkontrolle

Auch noch eine Lichtkontrolle ausführen und ab in den Frühling. Eine gute und sichere Fahrt wünsche ich Euch.

100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
40 Minuten
Bewertung:
3.00
Aufrufe:
7174
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Eimer
Material:
  • 1 Fensterleder
  • 1 Stift flüssige Gummipflege mit Glycerine
  • Scheibenwischerwasser
  • 1 Lackstift

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 6 Jahre, 4 Monate her von Handyman #2423
Ums Putzen kommt man ja leider nicht drum rum. Aber wer sein Auto liebt, der nimmt auch das in Kauf! Toller Beitrag!
Gesendet: 7 Jahre, 6 Monate her von H.Maier #2422
Der Winter geht langsam zu Ende und der Frühling kommt auf jeden Fall!!

Nicht nur der Mensch braucht nach diesem Winter ein Pflegeprogramm, auch unsere Autos.
Wenn die Straßen frei werden von Splitt und Streusalz sollte man mit dem Auto zur Waschanlage fahren.
Dabei die Unterbodenwäsche nicht vergessen, die Salz- und andere Schmutzrückstände entfernthttp://wawerko.de/die-autos-fuer-den-fruehling-fit-machen+2870.html