Schritt 1
Zutaten
Zuerst schneidet man die Frühlingzwiebeln in ganz feine Ringe und die Zucchini raspelt man ganz fein....
Schritt 2
Mischen
Die Frühlingszwiebeln und die Zucchini  in eine Schüssel geben.Dazu kommen noch 3 Eier und 150 Gramm Mehl.Gut vermischen....
Schritt 3
Würzen
Jetzt gibt man noch 2 Eßl. Wasser dazu und schmeckt das Ganze mit Salz und Pfeffer ab....
Schritt 4
Backen
Dann backt man von dem Zucchiniteig Pfannkuchen-Große oder Kleine-Die Soße besteht aus 2 dl. Essig und 3 dl. Sesamöl.Diese werden miteinander gut verrührt und dazu kommt dann noch eine Knoblauchzehe  ...

Übersicht - Chinesische Pfannkuchen mit Soße

Dieses Rezept habe ich von meiner chinesische Freundin bekommen.

Mit der tollen Soße schmeckt es herrlich.

Man kann große und kleine Pfannkuchen  backen. 


weiter mit: Zutaten  ⇒
100% Zoom
Schlagwörter: Asia, China, Pfannkuchen, Zucchini, Soße, Asien
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
20 Minuten
Bewertung:
3.00
Aufrufe:
3113
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Schüssel,
  • 1 Kochlöffel,
  • 1 Bratpfanne
Material:
  • 750 gr. Zucchini
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 3 Eier
  • 150 gr. Mehl
  • 2 Eßl. Wasser
  • Salz-Pfeffer
  • Öl zum backen
  • 2 dl. Essig (Balsamico)
  • 3 dl. Sesamöl
  • 1 Knoblauchzehe

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.