SCROLL LEFT
Schritt 1
Hackfleisch
Wir nehmen wieder gemischtes Hackfleisch und vermischen dieses, wie bei den vorherigen Rezepten, mit  Kartoffelmehl, Sojasoße, Wasser, Salz  und Sesamöl. Auch kann man evtl. noch Bärlauch dazugeben....
Schritt 2
Teig machen
Dann macht man einen Teig aus 8-10 Eßl. Mehl und Wasser. Die Arbeitsfläche immer mit Mehl bestäuben, sonst klebt es. Mit dem fertigen Teig einen Teigball formen. ...
Schritt 3
Teigring machen
Aus diesem Teigball formt man - wie auf dem Bild zu sehen ist - einen Ring, schneidet diesen einmal durch und rollt ihn dann schön regelmäßig zu einer Rolle ( ca. 3-4 cm Durchmesser) aus. Wieso man...
Schritt 4
Teigrolle
Jetzt schneidet man die Teigrolle in 1 cm lange Stücke und drückt diese flach....
Schritt 5
Ausrollen
Mit einem Teigroller werden dann ganz dünne Scheiben (ca. 8- 10 cm Durchmesser) gerollt. Immer mit Mehl bestäuben....

Übersicht - Chinesische Maultaschen oder Jiao zi

Hier zeige ich Euch, wie man chinesische Maultaschen macht.
Diese Maultaschen kann man als Vorspeise essen-warm oder kalt.

Die angegebenen Mengen reichen für ca. 15 Maultaschen.


weiter mit: Hackfleisch  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
40 Minuten
Bewertung:
4.50
Aufrufe:
4788
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Bratpfanne mit Deckel,
  • 1 Kochlöffel,
  • 1 kleiner Löffel,
  • 1 Teigroller,
  • 1 Schüssel
Material:
  • 10-12 Eßl. Mehl
  • 100 gr. gemischtes Hackfleisch
  • 1 Tl. Kartoffelmehl
  • 1,5 Eßl. Sojasoße
  • 1 Eßl. Sesamöl
  • 1 Eßl. Sonnenblumenöl
  • Salz
  • Wasser
  • 1 Frühlingszwiebel
  • evtl. Bärlauch

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.