kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 1
Teig anrühren
Mehl, Butter und Buttermilch in einen Topf und zu einem Teig verrühren. Den Teig einen Tag stehen lassen....
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 2
Plätzchen formen
Den Teig nach einem Tag ausrollen und zu Plätzchen verarbeiten. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt....
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 3
Glasur herstellen
Von den Eiern das Eigelb nehmen und mit etwas Milch zu einer flüssigen Mischung verrühren....
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 4
Plätzchen bestreuen
Die Glasur auftragen auf die Plätzchen und mit dem Hagelzucker bestreuen....
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 5
Backen
Den Ofen auf 175°C vorheizen und für 20 Minuten ausbacken. Fertig! Guten Appetit!...

Schritt 3 / 5 - Glasur herstellen

Von den Eiern das Eigelb nehmen und mit etwas Milch zu einer flüssigen Mischung verrühren.

weiter mit: Plätzchen bestreuen  ⇒
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
 
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
4905
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
Material:
  • 500 g Mehl
  • 500 g Butter
  • 8 EL Buttermilch
  • 2 Stück Eier
  • Milch
  • Hagelzucker

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.