Schritt 1
den Deckel großzügig abschneiden
Und nun viel Spaß beim Aushöhlen und "bepflanzen"!Der Plastikuntertopf sollte um die Pflanze bleiben, so kann besser gewässert werden und man braucht keine zusätzliche Erde....
Schritt 2
Kürbisdeko / Haltbarmachen eines Kürbisses
Wenn man den Kürbisübertopf auch noch im nächsten Jahr und länger verwenden möchte, dem helfen vielleicht diese Tipps: http://www.halloween-city.de/kuerbis_haltbar_machen.html...

Schritt 1 / 2 - den Deckel großzügig abschneiden

Und nun viel Spaß beim Aushöhlen und "bepflanzen"!
Der Plastikuntertopf sollte um die Pflanze bleiben, so kann besser gewässert werden und man braucht keine zusätzliche Erde.


weiter mit: Kürbisdeko / Haltbarmachen eines Kürbisses  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
10 Minuten
Bewertung:
3.50
Aufrufe:
2588
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 großes Messer,
  • 1 Löffel zum Aushöhlen
Material:
  • 1 Hokkaido-Kürbis
  • 1 passende Blume/Pflanze

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 4 Jahre, 1 Monat her von konstanze #3576
Hallo Lena, ja, das bringen die Kürbisse leider in der Tat mit sich wegen ihres Wassergehalts. Man muss früh anfangen mit dem Aushöhlen, wenn man einen Topf von Dauer haben will. Dann diesen langsam trocknen lassen und erst dann verarbeiten.
Mit Spray oder Lack geht es auch. Habe einen guten Link angefügt, siehe im letzten Schritt!
Gesendet: 4 Jahre, 1 Monat her von lena #3574
Wie verhinderst Du, dass der Kürbis durch das Wässer fault?